Lena Lorenz, Zerbrechliches Glück

Sendezeit: 20:15 - 21:45, 28.10.2021
Genre: Dramaserien
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 70% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Judith Hoersch (Lena Lorenz), Eva Mattes (Eva Lorenz), Raban Bieling (Bastian Pfeiffer), Michael Roll (Vinz Huber), Liane Forestieri (Julia Obermeier), Jens Atzorn (Quirin Pankofer), Kristin Suckow (Maja Köster), Pierre Kiwitt (Tobias Zunhammer), Marie Zielcke (Bettine Zunhammer), Pablo Sprungala (Franz Roth), Sebastian Edtbauer (Georg Striebel), Kerstin Dietrich (Hanne Striebel), Thomas Limpinsel (Dr. Stefan Keller), Tom Kreß (Toni Vogler), Nicolas Wolf (Marlon Schubert), Manuel Boecker (David Becker), Antonia Wiedemann (Vio Becker)
  • Drehbuch: Stefani Straka, Wiebke Jaspersen
  • Regie: Britta Keils
  • Kamera: Till Müller
  • Musik: Titus Vollmer, Arno Brugger
  • Andere Personen: Lena Bieniek
Deutschland (2021) Foodbloggerin Maja hat sich für ein Baby entschieden, obwohl Tobias, der Vater, verheiratet ist. Doch Nele ist ein Schreibaby. Hebamme Lena Lorenz sieht, dass Maja Unterstützung braucht.
Maja steckt in einer Zwickmühle. Sie und Tobias teilen zwar die Leidenschaft für feines Essen, doch sie will seine Ehe nicht zerstören. Lena kann Majas Wunsch nach Unabhängigkeit verstehen. Aber die jetzige Situation führt zu einer Überforderung Majas.
Tobias versucht auf seine Art, Maja und Nele zu unterstützen. Er und seine Frau Bettine führen gemeinsam ein gehobenes Restaurant. Ihre beiden Söhne sind noch schulpflichtig, und Tobias findet von daher kaum Zeit, um Maja wirklich zu entlasten. Lena will sich auch gar nicht in seine und Majas Angelegenheiten einmischen. Doch dann kommt Bettine zu ihr in die Praxis. Lena kann ihr bestätigen, dass sie in der zehnten Woche schwanger ist. Tobias wird erneut Vater, und Lena, die für beide Mütter die Hebamme ist, gerät in einen Loyalitätskonflikt.
Sie selbst findet zum Glück bei ihrer Familie große Unterstützung. Quirin ist in Elternzeit und kümmert sich intensiv um den Dachausbau. Lena merkt aber, dass er gern mal wieder eine Wandertour unternehmen würde. Und da ihre Mutter Eva mit großer Begeisterung auf ihren Enkel aufpasst, macht sich Quirin auf zu einer Bergtour.
Inzwischen spitzt sich die Lage für Bettine zu. Tobias gesteht ihr, dass er der Vater von Nele ist. Kurz darauf setzen bei Bettine Blutungen ein. Wird sie das Kind verlieren?
Während Lena zu ihr ins Krankenhaus eilt, gerät Quirin auf seiner Tour in eine gefährliche Situation, als er einem Wanderer hilft, der an einem steilen Abhang abgerutscht ist.

Nutzer haben auch angesehen