Die Heiland - Wir sind Anwalt, Ausgeknockt!

Sendezeit: 20:15 - 21:00, 02.11.2021
Genre: Gerichtsserie, Staffel 3 - Episode 13
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 97% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Christina Athenstädt (Romy Heiland), Anna Fischer (Ada Holländer), Peggy Lukac (Karin Heiland), Rüdiger Kuhlbrodt (Paul Heiland), Tim Kalkhof (Ringo Holländer), Peter Fieseler (Ben Ritter), Aleksandar Jovanovic (Rudi Illic)
  • Drehbuch: Stefan Barth
  • Regie: Jan Bauer
  • Kamera: Maximilian Lips
  • Musik: Thomas Klemm
  • Redaktion: Daria Moheb Zandi (rbb), Rudolf Bohne (rbb)
Deutschland (2021) Der junge Boxer Viktor Klimov hat bei einem tragischen Boxkampf sein Augenlicht verloren, er ist blind. So bleibt ihm eine große Boxkarriere verwehrt. Viktors Mutter Elena schleppt ihren Sohn zu Romy, weil sie glaubt, dass eine blinde Anwältin die beste Wahl für Viktors Verteidigung ist: Viktor wird vorgeworfen, einen Unfall mit seinem Auto verursacht zu haben, dabei wurde ein Radfahrer schwer verletzt. Wie kann ein Blinder Auto fahren? Viktor schweigt beharrlich, er scheint nicht besonders an Romys Hilfe interessiert zu sein, obwohl ihm eine Haftstrafe droht. Romy nimmt Viktors Familie und Freunde in Augenschein, wer könnte das Auto gefahren haben? Hat sich Viktors minderjährige Schwester Mila den Wagen ausgeliehen, um mit ihren Freunden Berlin unsicher zu machen? Oder deckt Viktor seine Mutter, die ein Alkoholproblem zu haben scheint und ohne Führerschein ihren Job bei einem mobilen Pflegedienst verlieren würde? Viktors Kumpel Wanja aus dem Boxclub, sein engster Vertrauter, mit dem er viel Zeit verbringt, scheint etwas zu wissen, aber ebenfalls nicht an einer Klärung des Unfalls interessiert zu sein. Warum? Romy wird klar, dass der Schlüssel zu allem in Viktor selbst liegt. Der junge Boxer macht den Eindruck, seinen Lebenswillen verloren zu haben. Ada kommt mit ihrer ReFa-Ausbildung, Rechtsanwaltsfachangestellte, nicht zurecht, die Noten für das Zwischenzeugnis sind schlecht. Sie hat Angst, Romy die Wahrheit zu sagen, braucht jedoch ihre Unterschrift auf dem Zeugnis. Privat steht Romy vor einer anderen Herausforderung: Karin steht unerwartet vor der Tür, Paul hat sich von ihr getrennt.

Nutzer haben auch angesehen