Checker Julian, Der Paket-Check

Sendezeit: 09:00 - 09:25, 05.12.2021
Genre: Kindermagazin
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 100% gefällt diese Sendung
  • Regie: Sarah Müller
  • Kamera: Stefan Schindler, Fritz Schönegger
  • Musik: Dieter Holesch, Chris Gall
  • Produzent: megaherz film und fernsehen GmbH, BR
Deutschland (2013) Der Paket-Check
Rund zehn Millionen Pakete werden täglich in Deutschland verschickt. Die meisten kommen in wenigen Tagen an - selbst wenn der Sender im Süden und der Empfänger im Norden Deutschlands wohnt. Wie das funktioniert, checkt Julian heute: Dafür verfolgt er den Weg seiner Bestellung am Computer bis zum Händler und wieder zurück zu sich nach Hause.
Beim BAUR-Versand in Altenkunstadt in Oberfranken hat Julian seine Sachen bestellt. Aber was passiert, nachdem die Bestellung dort eingegangen ist? Andrea arbeitet seit 15 Jahren bei BAUR und kennt jeden einzelnen Arbeitsschritt: Zuerst wird gecheckt, ob alle bestellten Artikel auch auf Lager sind. Das ist nicht immer so, denn Versandhäuser produzieren die Waren nicht selbst, sondern bekommen sie aus der ganzen Welt geliefert.
Die Mitarbeiter des Versands lotsen Julian durch die riesigen Lagerhallen, vorbei an kilometerlangen Laufbändern, auf denen die Waren und Pakete hin- und her sausen. Wie behält man da nur den Überblick? - Dank eines Computers, der alle Waren beim Eingang speichert, und immer weiß, wo sich die Artikel gerade im Haus befinden.
Nach einer Weile hat auch Julian seine Bestellung beisammen und packt sie in einen Karton. Der muss jetzt noch zurück zu Julian nach Hause in München. Mit einem Liefer-LKW und später mit einem Kleintransporter gelangt das Paket schließlich vor Julians Haustür. Dabei hat der Checker Zeit, den Paketboten mit Fragen zu löchern: Denn der Job des Zustellers ist manchmal ganz schön anstrengend. Und Julian darf selber Paketbote spielen - ob er alle Lieferungen rechtzeitig zustellt?
Hintergrundinformationen: Julian Janssen entdeckt als "Checker Julian" neben Tobias Krell und Can Mansuroglu alle Themen, die für die Zuschauer spannend sind und ganz nebenbei die Welt erklären: von der Achterbahn über Höhlen hin zur Seenotrettung. Ganz im Stil des Formates ist "Checker Julian" rasant, aber immer verständlich, neugierig und humorvoll. "Kinder sind großartige und kritische Zuschauer", sagt Julian Janssen, der seit 2013 Medienwissenschaften und Germanistik in Bayreuth studiert. Schon beim Uni-Radio und -Fernsehen hat er erste journalistische Erfahrungen als Moderator gesammelt. "Ich liebe alles, was mit Film zu tun hat, und habe am meisten Spaß, wenn ich was Neues entdecke. Als Checker kann ich diese Leidenschaften verbinden und den Kindern hoffentlich etwas von dieser Freude mitgeben." Ab jetzt wechseln sich Checker Can und Checker Tobi und Checker Julian in den Folgen, die ausgestrahlt werden ab! Julian Janssen entdeckt als "Checker Julian" neben Tobias Krell und Can Mansuroglu alle Themen, die für die Zuschauer spannend sind und ganz nebenbei die Welt erklären: von der Achterbahn über Höhlen hin zur Seenotrettung. Ganz im Stil des Formates ist "Checker Julian" rasant, aber immer verständlich, neugierig und humorvoll. "Kinder sind großartige und kritische Zuschauer", sagt Julian Janssen, der seit 2013 Medienwissenschaften und Germanistik in Bayreuth studiert. Schon beim Uni-Radio und -Fernsehen hat er erste journalistische Erfahrungen als Moderator gesammelt. "Ich liebe alles, was mit Film zu tun hat, und habe am meisten Spaß, wenn ich was Neues entdecke. Als Checker kann ich diese Leidenschaften verbinden und den Kindern hoffentlich etwas von dieser Freude mitgeben." Ab jetzt wechseln sich Checker Can und Checker Tobi und Checker Julian in den Folgen, die ausgestrahlt werden ab!

Nutzer haben auch angesehen