Payback - Zahltag

Sendezeit: 22:05 - 00:05, 01.12.2021
Genre: Actionfilm
  • Darsteller: Mel Gibson (Porter), Gregg Henry (Val Resnick), Maria Bello (Rosie), David Paymer (Arthur Stegman), Bill Duke (Detective Higgs), Deborah Kara Unger (Lynn Porter), John Glover (Phil), William Devane (Mr. Carter), Lucy Liu (Pearl), Kris Kristofferson (Bronson)
  • Drehbuch: Brian Helgeland
  • Regie: Brian Helgeland
USA (1998) Der professionelle Räuber Porter raubt gemeinsam mit seiner Frau Lynn und seinem Partner Val 140.000 Dollar von einer Gruppe chinesischer Geldwäscher. Was er nicht ahnt: Sein Partner hat ihn für den Überfall nur benutzt. Val braucht 130.000 US-Dollar, um sich wieder in das Verbrecher-Syndikat Outfit einzukaufen. Dieser Umstand und die Tatsache, dass er seine Frau betrogen hat, werden Porter zum Verhängnis. Val schießt ihn hinterrücks nieder und macht sich gemeinsam mit Lynn und den 140 Riesen aus dem Staub. Doch Porter ist nicht tot und sinnt auf Rache - und auf seinen Anteil von 70.000 US-Dollar. Auf seiner Suche nach Val trifft er zunächst auf seine mittlerweile drogenabhängige Frau, die sich in der gleichen Nacht den goldenen Schuss setzt. Danach nimmt er Kontakt zu der Hure Rosie auf, mit der er seine Frau betrogen hatte. Er erneuert das Verhältnis und macht sie zu seiner Verbündeten. Val hat sich währenddessen wieder ins das Syndikat eingekauft, doch das hält Porter nicht davon ab, ihm einen Besuch abzustatten und sein Geld zu fordern. Daraufhin hetzt ihm Val, in die Enge getrieben, die Chinesen auf den Hals, die ihre 140.000 US-Dollar wieder haben wollen. Da Val das Geld dem Syndikat gegeben hat, muss Porter seinen Anteil dort suchen. Die Mitglieder des Syndikats wollen ihm natürlich sein Geld auch nicht geben, sondern setzen stattdessen Killer auf ihn an. Nun hat Porter eine Bande chinesischer Verbrecher und ein Verbrechersyndikat im Nacken, während er sich bis an die Spitze des Syndikats kämpft, um seine 70.000 Dollar zu erpressen. Um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen, entführt er den Sohn des Syndikatsbosses...