Masters of Sex, Der Reiz von braunem Packpapier

Sendezeit: 03:15 - 04:10, 15.12.2021
Genre: Dramaserien, Staffel 3 - Episode 4
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 67% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Michael Sheen (Dr. William (Bill) Masters), Lizzy Caplan (Virginia Johnson), Caitlin Fitzgerald (Elizabeth (Libby) Masters), Annaleigh Ashford (Betty DiMello), Josh Charles (Dan Logan), Kevin Christy (Lester), Mather Zickel (George), Heléne Yorke (Jane Martin), Beau Bridges (Barton Scully), Ben Koldyke (Paul), Sarah Silverman (Helen)
  • Drehbuch: Gina Fattore
  • Regie: Chris Manley
USA (2015) Nach zehnjähriger Forschungsarbeit veröffentlichen Masters und Johnson ihr Buch "Die sexuelle Reaktion". Staffel drei schildert, wie es beruflich und privat mit den beiden weitergeht.
"Die sexuelle Reaktion" steht vor einer Neuauflage, und Dr. Masters will die Verkaufszahlen selbst steigern. Margaret und Barton Scully sehen sich wieder. Virginia und Dan Logan kommen sich näher. Libby kümmert sich um Joy.
Dr. Masters versucht in einer Buchhandlung herauszufinden, wie sich sein mit Virginia Johnson geschriebenes Werk verkauft. Die Erfahrung ist frustrierend - bis ihn Betty auf eine gute Idee bringt. Masters kann einen Buchhändler dazu überreden, das Buch in braunem Packpapier und ohne Titel anzubieten. So wird es ein Renner. Vor dem Vertreter des Verlags plädiert Masters daher für eine zweite Auflage.
Margaret war lange mit Barton Scully verheiratet, der jedoch junge Männer seiner Frau vorzog. Seit drei Jahren sind sie geschieden. Margaret hat einen neuen Freund, Graham , mit dem sie in einer offenen Beziehung lebt. Sein vorzeitiger Erguss führt dazu, dass beide Dr. Masters' Praxis aufsuchen. Dort trifft Margaret auch Barton wieder, der eine Stelle bei Masters angenommen hat.
Das Schicksal ihrer Nachbarin Joy , die über Nacht zum Pflegefall wurde, beunruhigt Libby Masters , die sich um Joy kümmert. Joys Ehemann Paul ist mit der Pflege seiner Frau überfordert und sehr verzweifelt.
Masters' Schäferstündchen mit Virginia werden des Öfteren durch Baby Lisa gestört. Außerdem erreichen Virginia schlechte Nachrichten aus Vietnam, wo ihr Sohn Henry bei der US-Armee dient. Als Dan Logan davon erfährt, hilft er Virginia, von der Armee eine Auskunft zu bekommen. Entwarnung: Henry hat weder Malaria noch Denguefieber, er war nur sinnlos betrunken.
Tochter Tessa macht der Mutter ebenfalls das Leben schwer. Sie ist aufsässig und schwänzt regelmäßig die Schule, schreibt sich dann selbst ihre Entschuldigungen. Was Virginia nicht ahnt: Trotz Vorsichtsmaßnahmen hat Tessa herausgefunden, dass sich ihre Mutter heimlich mit Dr. Masters trifft.
Hintergrundinformationen: Allison Janney, die bereits in den Staffeln 1 und 2 der Serie zu sehen war, wurde 2018 mit einem Oscar als Beste Nebendarstellerin für ihre Verkörperung einer verbitterten Eislauf-Mutter in "I, Tonya" ausgezeichnet. Gaststar Tate Donovan war vor vielen Jahren einmal der Mann an der Seite von Sandra Bullock und Jennifer Aniston.

Nutzer haben auch angesehen