Triff..., Napoleon

Sendezeit: 19:25 - 19:50, 19.01.2022
Genre: Kindermagazin, Episode 10
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • Darsteller: Philipp Hagmann (Goethe)
  • Drehbuch: Christian Heynen
  • Regie: Volker Schmidt-Sondermann
  • Kamera: Ralf Gemmecke
  • Produzent: IAGE Filmproduktion, Crossmedia im Auftrag von KiKA
Deutschland (2019) Napoleon
Einmal Napoleon treffen? Den berühmten Kaiser der Franzosen mit der Hand in der Weste, der so klein gewesen sein soll? Mit ihrer Zeitmaschine ist das kein Problem für Clarissa und so platzt sie direkt in seine Kaiserkörnung und sorgt für Durcheinander. Dass Napoleon echt aufbrausend und ungeduldig sein kann, merkt sie sofort. Nicht nur bei der Kaiserkrönung, sondern auch an anderen wichtigen Schnittstellen seines abenteuerliches Lebens: Als jungen Korsen auf der Flucht, als genialen Strategen auf dem Schlachtfeld, deprimiert nach dem verlorenen Russlandfeldzug, Geschichte zu seinen Gunsten fälschend im Exil. Napoleon ist niemand zum Liebhaben - aber doch jemand, der in einem einzigartigen Ausmaß Geschichte machte. Welche Rolle er heute noch spielt, erlebt Clarissa unter anderem bei dem Comiczeichner "Stedo" und in Leipzig bei Erinnerungen an die Völkerschlacht. In Brienne-Chateau erfährt sie von dem 11jährigen Arsene nicht nur, wie Napoleon als jugendlicher gehänselt wurde, sie merkt auch schnell, dass man Napoleons Originalhut besser nicht anfassen sollte.
Hintergrundinformationen: Wenn Kleopatra sich im Teppich zu Cäsar tragen lässt, Leonardo da Vinci letzte Hand an Mona Lisas Lächeln legt und Friedrich Schiller das erste Mal den Apfelschuss für Wilhelm Tell probt, dann ist die zeitreisende Promireporterin Clarissa mittendrin. Für das neue Geschichtsformat "Triff..." reist Clarissa Corrêa da Silva ("Wissen macht Ah!"/WDR, "KUMMERKASTEN", KiKA) nicht nur um die Welt, sondern auch durch die Zeit und erlebt die Großen der Welt, wenn sie ihre Werke schaffen oder Geschichte schreiben. Auch in der Gegenwart verfolgt sie ihre Spuren - staunt über da Vincis "Abendmahl" in Mailand, taucht in Alexandria nach den Ruinen von Kleopatras Palast oder sucht in Weimar nach Schillers Schädel. Unterhaltsame Animationen runden das Bild der Großen der Weltgeschichte ab. Musik: Produktion: IAGE Filmproduktion, Crossmedia im Auftrag von KiKA Musik: Produktion: IFAGE Filmproduktion im Auftrag des WDR

Nutzer haben auch angesehen