Dan Sommerdahl - Tödliche Idylle, Pfusch am Bau

Sendezeit: 00:30 - 02:00, 14.02.2022
Genre: Krimireihe
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 74% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Peter Mygind (Dan), Laura Drasbæk (Marianne), André Babikian (Flemming), Lotte Andersen (Hanegaard), Mathias Käki Jørgensen (Benjamin), Peter Gantzler (Svend), Laura Kjær (Laura), Elias Munk (Hugo)
  • Drehbuch: Lars K. Andersen, Maj-Britt Soley Langdal
  • Regie: Carsten Myllerup
  • Kamera: Eric Kress
  • Autor: Anna Grue
  • Musik: Jeppe Kaas, Anders-Peter Andreasen, Jan Thielsen
  • Andere Personen: Camilla Ebling, Janne Bjerg Sørensen
Dänemark / Deutschland (2020) Der Bauunternehmer Peter Mynster-Schmidt wird tot in seinem Whirlpool aufgefunden. Die Polizei vermutet, dass sein Buchhalter hinter dem Mord steckt.
Doch dann finden Dan und Flemming heraus, dass die Frau des Verschwundenen eine Affäre mit dem zweiten Geschäftsführer von P:A:H, Axel Jørgensen, hat. Der Familienvater verliert sich in Widersprüchen und kommt als Täter ebenfalls in Betracht.
Flemming gibt Dan den Tipp, Marianne eifersüchtig zu machen, um sie zurückzugewinnen. Dieser trifft sich daraufhin mit der Kollegin Bellahøj zum Abendessen. Das Date geht allerdings in die Hose, da Dan noch zu sehr an seiner Frau hängt. Marianne verabredet sich jedoch heimlich mit Flemming. Entdeckt sie ihre alte Jugendliebe wieder?
Hintergrundinformationen: Frei nach den Romanen von Anna Grue Gemeinschaftsproduktion von TV 2, Sequoia Global Alliance, Neue Deutsche Filmgesellschaft, Dynamic Television und ZDF

Nutzer haben auch angesehen