Goldrausch: Winter's Fortune, Naturgewalten

Sendezeit: 20:15 - 21:15, 10.04.2022
Genre: Reality-Soap, Staffel 1 - Episode 3
Großbritannien (2021) Tony Beets nimmt im Yukon seinen neuen Bagger in Empfang. Der Sattelzug parkt vor dem Claim am Paradise Hill. Aber das Team muss bei minus 30 Grad erst die festgefrorene Kupplung der Zugmaschine auftauen, bevor der 90 Tonnen schwere Bagger abgeladen werden kann. In Haines herrschen im Winter ebenfalls eisige Temperaturen. Und im Dezember 2020 zerstörte ein gewaltiger Erdrutsch in der Stadt mehrere Häuser. Die Folgen der Katastrophe sind noch immer deutlich sichtbar. Deshalb greifen Dustin Hurt und Carlos Minor dort einer Bewohnerin unter die Arme.
Hintergrundinformationen: Der frühe Vogel fängt den Wurm. Diese Redewendung bewahrheitet sich auch im Goldgräber-Business. Deshalb liegen die Schatzsucher in den Wintermonaten nicht auf der faulen Haut. Die Minen-Bosse schmieden Pläne und treffen wegweisende Entscheidungen. Tony Beets will einen Claim am Indian River wiederbeleben. Dort winken hohe Einnahmen, aber vorher müsste der "König des Klondike" sehr viel Geld in neue Maschinen investieren. Gibt Tonys Ehefrau Minnie für das Millionen-Projekt grünes Licht? Rick Ness rüstet seine Waschanlage um. Und wo schürfen Dave Turin und seine Crew in der nächsten Saison? "Dozer Dave" erkundet in Arizona einen Steinbruch. Kann sein Team dort hohe Profite einfahren?

Nutzer haben auch angesehen