Praxis mit Meerblick, Schwesterherz

Sendezeit: 14:05 - 15:35, 24.04.2022
Genre: Arztserie, Staffel 1 - Episode 15
  • 88% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Tanja Wedhorn (Nora Kaminski), Benjamin Grüter (Dr. Hannes Stresow), Anne Werner (Dr. Maja Pirsich), Patrick Heyn (Dr. Heckmann), Morgane Ferru (Mandy Petersen), Lukas Zumbrock (Kai Kaminski), Michael Kind (Michael Kubatsky), Petra Kelling (Roswitha Wing), Oliver Bröcker (Thomas Freier), Katja Danowski (Rebecca Freier), Tina Amon Amonsen (Franziska Jäger), Bernhard Piesk (Max Jensen), Anne Weinknecht (Jana Bug), Saro Emirze (Rico Herrmann), Bo Hansen (Lars Hinrichs), Beat Marti (Karsten Pfeifer), Ruby M. Lichtenberg (Klara Jensen), Larissa Aimée Breidbach (Elisa Rohloff)
  • Drehbuch: Anja Flade-Kruse
  • Regie: Kerstin Ahlrichs
  • Kamera: Thomas Etzold
  • Musik: Jan Janssons
Deutschland (2022) Holzhacken löst zwar keine Probleme, hilft aber beim Abreagieren. Mit Humor versucht Rügen-Ärztin Nora Kaminski , die sich nach ihrem Unfall noch schonen soll, ihr Stressniveau zu senken. Ausgerechnet jetzt erfordert ihre jüngere Schwester, die nach Jahren der Funkstille vor der Tür steht, ihre komplette Aufmerksamkeit. Franziska , die sich unbescheiden als Romanautorin, Onlinehändlerin und Model ausgibt, begeistert sich für alles aus Noras Leben - sogar ihren neuen 'Bekannten' Max . Leider weiß die 'große' Schwester allzu gut, was hinter Franziskas Überdrehtheit steckt: eine bipolare Störung. Da auf die manische Euphorie ein depressives Tief folgen kann, begibt sich Nora nun in ständige Alarmbereitschaft.
Auch bei einem Patienten liegt die Praxisinhaberin mit ihrer Sorge richtig. Hinter den Magenbeschwerden des Paketboten Thomas Freier steckt etwas Schwerwiegendes.
Nora muss den Selbstständigen, der sich weder beruflich noch finanziell eine Krankheit leisten kann, nun dazu bringen, sich um seine Gesundheit zu kümmern.
Dass Tanja Wedhorn alias Nora Kaminski dem Multitasking-Modus nicht entkommt, liegt diesmal weder an der 'Praxis mit Meerblick' noch an ihrem Zweitjob als Rettungssanitäterin! Die Ärztin ohne Doktortitel muss die Verantwortung für ihr jüngeres 'Schwesterherz' übernehmen. In die Rolle von Franziska, die an einer bipolaren Störung leidet, schlüpft Tina Amon Amonsen. Das Drehbuch von Anja Flade-Krause rückt das ebenso komplexe wie selbstgefährdende Krankheitsbild ins Zentrum des 15. Films der Rügen-Reihe, der von Kerstin Ahlrichs ebenso einfühlsam wie unterhaltsam inszeniert wurde. Der Erzählstrang eines Paketboten zeigt, was 'selbst' und 'ständig' in dieser expandierenden Dienstleistungssparte bedeutet.

Nutzer haben auch angesehen