Bettys Diagnose, Vertrauenssache

Sendezeit: 19:25 - 20:15, 13.05.2022
Genre: Arztserie, Staffel 7 - Episode 14
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 88% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Annina Hellenthal (Bettina "Betty" Weiss), Max Alberti (Dr. Frank Stern), Claudia Hiersche (Dr. Helena von Arnstett), Isabell Horn (Rike Köhler), Niklas Löffler (Lukas Hilpert), Eric Klotzsch (Dr. Tobias Lewandowski), Florian Fitz (Prof. Dr. Alexander von Arnstett)
  • Drehbuch: Claudia Matschulla, Arnd Mayer
  • Regie: Jurij Neumann
  • Kamera: Marc Stoppenbach
  • Musik: Phillip Noll, Axel Huber
  • Andere Personen: Martin Mayntz
Deutschland (2020) Betty hat seit dem Überfall Panikattacken und versucht, diese unter Kontrolle zu bringen. Vor Dr. Stern kann sie das gut verbergen. Nicht aber vor Schwester Rike.
Rike ist zwar neu auf der Station, aber ihr entgeht nichts. Für Betty ein Glücksfall. Als sich Dr. Stern besonders um Paulas neurologische Probleme kümmert, interpretiert diese das falsch und beginnt, sich wieder in den Vater ihrer Tochter Emily zu verlieben.
Inzwischen steht Safi vor der schwierigen Entscheidung, wem er den Job als Barkeeper in seiner neuen Kneipe anvertraut. Nichte Ava steht ihm mit Rat und Tat zur Seite - nicht wirklich zu Safis Begeisterung.
Als Daniel van den Berg nach einem Werkstattunfall mit Rippenprellungen von seinem Meister eingeliefert wird, ist ihm nichts wichtiger, als diesen so schnell wie möglich loszuwerden. Denn Daniel hat ein Geheimnis. Bei den Untersuchungen durch Dr. Stern stellt sich heraus, dass Daniel eine Geschlechtsumwandlung hinter sich hat. Davon soll sein Chef nichts erfahren.
Die Begegnung mit Stefanie, die wegen eines toxischen Schocksyndroms bei Dr. Helena von Arnstett in Behandlung ist, stellt sich als schicksalhaft heraus. Stefanie war Daniels beste Schulfreundin. Wie wird sie auf Daniel und seine neue Identität reagieren?

Nutzer haben auch angesehen