Ein Fall für zwei, Paketbombe

Sendezeit: 20:15 - 21:15, 13.05.2022
Genre: Krimiserie, Staffel 8 - Episode 1
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 86% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Wanja Mues (Leo Oswald), Antoine Monot (Benjamin Hornberg), Jr. (Benjamin Hornberg), Bettina Zimmermann (Claudia Strauss), Emilia Bernsdorf (Nina Renners), Lisa-Marie Janke (Caroline Hartung), Leon Ullrich (Max Hartung), Viola Pobitschka (Susanne Hartung), Tom Keune (Fred Ehrental), Dela Dabulamanzi (Tessa Grunert), Michael Benthin (Peter Stollner), Clelia Sarto (Martina Lohmann), Frederick Lankau (Anwohner), Thorsten Wszolek (Stefan), Hans Schwab (Kalle), Melanie Straub (Kursleiterin Kessler)
  • Drehbuch: Antje Bähr
  • Regie: Simon Ostermann
  • Kamera: Johannes Greisle
  • Musik: Dirk Leupolz
  • Produzent: Gemeinschaftsproduktion von ZDF, SRF und ZDF Enterprises
  • Andere Personen: Ramin Sabeti
Deutschland (2022) Eine Paketbombe explodiert und reißt Susanne Hartung in den Tod. Ihr Bruder Max soll sie wegen eines Erbstreites, bei dem er leer ausging, getötet haben. Benni Hornberg übernimmt das Mandat.
Sein Privatdetektiv Leo Oswald versucht, im Restaurant "Frankfurter Häusje" mehr über den ehemaligen Wirt Peter Stollner herauszufinden. Er kannte Susanne gut. Sie gab ihm in der Trauer um seine Tochter Halt, die kürzlich bei einem Unfall ums Leben kam.
Leo und Benni finden heraus, dass auch Susannes Schwägerin Caroline Hartung durchaus ein Mordmotiv hat: Das Opfer hatte zuvor die selbst kreierte Limonade "Babbelnade" des Ehepaares Hartung aus dem Sortiment des Getränkehandels Ehrental genommen - mit weitreichenden finanziellen Folgen für Caroline und Max.
Inhaber des Getränkehandels ist Fred Ehrental, der Lebensgefährte von Susanne. Seine Ex-Freundin Tessa Grunert scheint nicht ganz über die Trennung von Fred hinweggekommen zu sein. Hat sie Susanne aus Eifersucht getötet?

Nutzer haben auch angesehen