Re:, Heimatlos und ungeliebt - Syrische Flüchtlinge in der Türkei

Sendezeit: 19:40 - 20:15, 25.05.2022
Genre: Reportage
Deutschland (2022) "Re:" begleitet eine in Istanbul arbeitende syrische Krankenschwester und einen an der türkisch-syrischen Grenze lebenden Landwirt mehrere Monate bei ihren täglichen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen als Flüchtlinge in der Türkei. Die Reportage blickt auch in die türkische Stadt Bolu, in der ein offen rassistischer Bürgermeister gegen Syrer hetzt und dabei viel Zustimmung bekommt. Dort lebt ein 68jähriger Blumenhändler, der seinen Bürgermeister unterstützt. Widerstand gegen die Syrer-Feindlichkeit kommt von Menschenrechtsorganisationen. Sie haben in Istanbul den Bürgermeister verklagt, und einer der Aktivisten fährt nach Bolu, um dort Syrern zu helfen.

Nutzer haben auch angesehen