SpongeBob Schwammkopf, Der Aufsatz / Einer ist immer der Dumme

Sendezeit: 04:40 - 04:55, 26.05.2022
Genre: Zeichentrickserie, Staffel 2 - Episode 37
  • 89% gefällt diese Sendung
USA (2000) Mrs. Puff gibt ihren Fahrschülern als Hausaufgabe, einen Aufsatz mit mindestens 800 Worten darüber zu schreiben, was man an einer Ampel nicht tun darf. SpongeBob macht sich hochmotiviert ans Werk, doch es will ihm nichts einfallen. So quält er sich zunächst, doch bald findet er allerlei Ablenkungsmöglichkeiten: Küche putzen, essen, fernsehen usw. Doch die Zeit verrinnt, und immer noch sind 799 der 800 Worte zu schreiben. Da kommt ihm im letzten Moment die Erleuchtung. Patrick bekommt Besuch von seinen Eltern und hat Angst, wieder mal als Dummkopf dazustehen. SpongeBob schlägt ihm vor, sich selbst als noch viel dümmer darzustellen, um Patrick die Gelegenheit zu geben, sich in ein gutes Licht zu stellen. Das klappt gut, ein bisschen zu gut sogar, denn plötzlich ist SpongeBob wirklich der Dumme.
Hintergrundinformationen: SpongeBob Schwammkopf wohnt mit seiner Schnecke Gary in der Unterwasserstadt Bikini Bottom in einer Zwei-Zimmer-Ananas und arbeitet als Krabbenburgerbrater im Fastfood-Restaurant 'Krosse Krabbe', wo Mr. Krabs sein Chef ist. Neben dem Schwammkopf ist SpongeBobs Markenzeichen die eckige Quadrathose. Seine Freunde sind Tintenfisch Thaddäus, Eichhorn Sandy und Seestern Patrick. Sein Feind ist der fiese Plankton, der an das Geheimrezept der Krabbenburger und die Weltherrschaft gelangen will. Die Serie basiert auf wahren Begebenheiten. Nun, zumindest ist ihr Erfinder Stephen Hillenburg ausgebildeter Meeresbiologe, er müsste also wissen, wie es da unten zugeht.

Nutzer haben auch angesehen