Schönes, schweres Erbe, Zwei Brüder, eine Entscheidung

Sendezeit: 12:10 - 12:40, 27.05.2022
Genre: Menschen
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • Von: Anna Beeck
D (2021) Als der erfolgreiche Stunt- und Horseman Mario Kahl im März 2019 mit 57 Jahren an Krebs stirbt, stehen seine beiden Söhne, Alexander und Stefan Knappe, vor der Frage: Wie weiter mit dem Hof?
Wie weiter mit den Pferden und den Engagements? Das schöne, aber schwere Erbe annehmen und als Familienunternehmen weiterführen - oder lieber Abschied nehmen, zumal in Zeiten der Pandemie? Die Reportage begleitet sie ein halbes Jahr lang auf ihrem Weg.
Zeit, Kraft und Geld, aber vor allem Herzblut steckt in dem Lebenswerk von Mario Kahl, dem eigenen Hof im sächsischen Großschönau. Er musste Niederlagen verkraften und hat viele Erfolge gefeiert - sein ganzes Leben dem Beruf gewidmet. Seine Söhne sind mit all dem aufgewachsen, nun stellt sich die Frage: Alles weiterführen - der lieber Abschied nehmen?
Alexander und Stefan haben sich Zeit genommen und lange überlegt. Nun steht fest: Die Brüder möchten mit dem Erbe ihre eigene Stuntfirma gründen. Ihr Entschluss verspricht Abenteuer, birgt aber auch Risiken und große Verantwortung.
Unterstützung bekommen sie im Freundeskreis und von der Familie. Stefans Frau Juliane führt mit der Gastwirtschaft ihres Vaters selbst ein Familienunternehmen fort.
Die nächste Generation steht vor zahlreichen Aufgaben. Das Erbe annehmen und ein Familienunternehmen weiterführen, das ist - besonders in Zeiten der Pandemie - ein schönes, aber auch schweres Erbe.

Nutzer haben auch angesehen