Der Trödeltrupp - Das Geld liegt im Keller, Mauro bei Mike und Marinella

Sendezeit: 15:00 - 16:00, 24.05.2022
Genre: Reality-Soap, Staffel 13 - Episode 15
  • 89% gefällt diese Sendung
Deutschland (2014) Mike (48) und seine Freundin Marinella (43) wollen Ordnung schaffen, doch das ist leichter gesagt als getan. Das Chaos, das sie bewältigen müssen, ist einfach zu groß. Mikes Vater Helmut kam vor einem Jahr ins Altersheim, da er an Demenz erkrankte. In seinem 330m² großen Haus stapeln sich vom Keller bis zum Dachboden Trödel und Müll. Größtes Problem: Der 150m ² große Keller wurde zum Lager für Helmuts Hof- und Stallbedarf-Handel umfunktioniert. Von Schubkarren, Mistgabeln bis hin zu Ochsenringen und Melkvorrichtungen - überall liegt teils noch originalverpackte Ware herum. Doch auch die monatlichen Heimkosten belasten die Familie stark. Jedes Wochenende fahren Mike und Marinella 300 Kilometer zum Haus, um dort so viel wie möglich zu sortieren und zu entrümpeln, aber es nimmt kein Ende. Die Familie und vor allem die Beziehung der beiden leiden sehr darunter. Mike braucht Geld, um die dringend notwenigen Renovierungsarbeiten zu finanzieren und das Haus vermieten zu können. Wird Trödelprofi Mauro Corradino es schaffen, die Familie aus ihrem Tief zu holen?
Hintergrundinformationen: Das Haus platzt aus allen Nähten? Keller und Dachboden sind zugestellt bis unter die Decke? Wenn das Zuhause einem Flohmarkt gleicht und wertvolle Erbstücke vom billigen Plunder nicht mehr zu unterscheiden sind, ist das Rettungskommando schon unterwegs: Die Experten der RTLZWEI-Doku-Soap "Der Trödeltrupp - Das Geld liegt im Keller" misten kräftig aus! Mit flotten Tipps und Tricks zeigen Mauro, Sükrü und Otto, wie man mit einfachen Mitteln selbst wertlosen Plunder versilbert und sich reich trödeln kann. Natürlich ist das nicht immer leicht: Schleppen, Putzen und knallhartes Feilschen wollen schließlich gelernt sein. Am Ende zeigt sich, ob die sammelwütigen Protagonisten wirklich das Zeug zum gewieften Trödler haben.

Nutzer haben auch angesehen