Star Trek: Discovery, Flucht nach vorn

Sendezeit: 23:50 - 00:55, 14.06.2022
Genre: Science-Fiction-Serie, Staffel 1 - Episode 14
  • 92% gefällt diese Sendung
USA (2017) Obwohl die Klingonenhäuser untereinander zerstritten sind, steht die Föderation kurz davor, den Krieg endgültig zu verlieren. Lediglich auf der Erde und auf der "Starbase One" gibt es für die Sternenflotte noch sichere Rückzugsorte. Angesichts der drohenden Niederlage entscheidet sich die Besatzung der "Discovery" für eine lebensgefährliche Flucht nach vorn: Unter dem Kommando von Admiralin Cornwell soll das Forschungsraumschiff nach Qo'noS, zum Mutterplaneten der Klingonen, vorstoßen, um dort mögliche Schwachpunkte für einen Überraschungsangriff auszukundschaften.
Hintergrundinformationen: Der Weltraum, unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2256. Sternenflotten-Offizierin Michael Burnham (Sonequa Martin-Green) tritt die größte Herausforderung ihres Lebens an. Denn die wissenschaftliche Forschungsmission der jungen Raumfahrerin entwickelt sich zusehends zu einer militärisch-politischen Gratwanderung, die jederzeit einen Krieg mit den Klingonen auslösen könnte. Auch Kelpianer Saru und Captain Gabriel Lorca stehen im Dienst der Föderation. An Bord der "USS Discovery" reisen sie in ferne Galaxien und kämpfen für den Frieden im Universum. - Sci-Fi-Serie und "Star Trek"-Fortsetzung nach einer Idee von Bryan Fuller und Alex Kurtzman.

Nutzer haben auch angesehen