SOKO Wismar, Die Schildkröte

Sendezeit: 18:00 - 18:54, 29.06.2022
Genre: Krimiserie, Staffel 17 - Episode 13
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 92% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Udo Kroschwald (Jan Reuter), Nike Fuhrmann (Karoline Joost), Dominic Boeer (Lars Pöhlmann), Mathias Junge (Kai Timmermann), Sidsel Hindhede (Stine Bergendal), Katharina Blaschke (Dr. Helene Sturbeck), Raphaël Vogt (Klaas Seeberg), Julischka Eichel (Evi Seeberg), Petra Welteroth (Inge Schmal), Felix Quinton (Eric Tiele), Moritz Berg (Gunnar Walden), Tillmann Eckardt (Lorenz Bock), Benjamin Mangelsdorf (Thore Mayer), Ralf David (Ole), Kai S. Guenzel (Sven), Silke Matthias (Roswitha Prinzler)
  • Drehbuch: Hannes Treiber
  • Regie: Oliver Dommenget
  • Kamera: Georgij Pestov
  • Musik: Michael Dübe, Kerim König
  • Andere Personen: Ingo Recker, Udo Lindenberg, Nathalie Dorra, Steffi Stephan
Deutschland (2020) Zwei Fischer entdecken im Hafenbecken eine Schildkröte in einer Kiste. Etwas entfernt davon treibt die Leiche von Rentner Willi Seeberg. Was ist dem Mann und seiner Schildkröte zugestoßen?
Willi Seebergs geliebte Schildkröte ist wenige Tage zuvor aus seinem Bootshaus gestohlen worden. Um sie wiederzubekommen, hat er sein gesamtes Vermögen als Belohnung ausgesetzt. Haben ihn die Entführer des Tieres umgebracht? Was ist bei der Übergabe schiefgelaufen?
Reuter trifft der Tod von Willi Seeberg besonders. Beide sind seit Ewigkeiten im selben Angelverein. Reuter hat gewusst, dass Schildkröte Hermine für seinen Angelfreund die letzte lebende Verbindung zu seiner verstorbenen Frau war. Deswegen hat sich auch ausnahmsweise die Kripo darum gekümmert, Hermine zu finden. Umso schlimmer, dass Willi Seeberg nun tot ist. Und das alles, weil er unbedingt sein Tier wiederhaben wollte. Doch wer stiehlt ausgerechnet eine Schildkröte? Ist am Ende alles nur ein Versehen?
Immerhin ist es möglich, dass der Täter die Kiste mit der Schildkröte für eine Weinkiste gehalten hat. Die Ermittlungen führen schließlich zu Eric Tiele, Thore Mayer und Lorenz Bock. Die jungen Männer haben sich auf Willi Seebergs Ausschreibung hin gemeldet, um den Finderlohn zu kassieren. Hat einer von ihnen den Rentner ins Hafenbecken geschubst?

Nutzer haben auch angesehen