PULS Festivalheimat 2021 - Nürnberg Pop Festival, Mit Mola, Ferge X Fisherman und BLVTH

Sendezeit: 01:55 - 02:55, 05.07.2022
Genre: Musik und Konzerte
D (2021) "Nürnberg Pop" heißt das größte Showcase-Festival Süddeutschlands, das Anfang Oktober 2021 mit acht Bühnen und mehr als 50 Artists die Nürnberger Altstadt zum kulturellen Hotspot machte.
Das "Nürnberg Pop" hatte 2021 richtig Glück: Eine Woche vor dem Festival wurde bekanntgegeben, dass die Konzerte dank der 3G+-Vorgaben ohne Abstandsregelungen und Maskenpflicht stattfinden können. Mit den drei Konzerthighlights: Mola, Ferge X Fisherman und BLVTH.
Die Lokalhelden Ferge X Fisherman waren mit ihrer ausgezeichneten Liveband The LakeSideBoyz dabei. Eine Oldschool-Vibes verbreitende Hip-Hop-Crew, die sich durch die deepen Texte von Rapper Kolja Pribbernow und die geflippten Jazz- und Soul-Samples von Producer Luka Fehrmann auszeichnet. Ein beeindruckend groovendes Live-Erlebnis!
Außerdem stand die Münchner Musikerin Mola auf der Bühne. Isabella Streifeneder singt von Party, Exzess und Absturz mit einer großen Portion Melancholie, Selbstreflektion und Humor. Der Sound ist poppig, rockig, schrabbelig. Im Interview verrät sie, dass Livekonzerte bis Corona nicht zu ihren Lieblingsdisziplinen gehört haben. Das hat sich in den vergangenen eineinhalb Jahren aber geändert, und beim "Nürnberg Pop" scheint es so, als wolle Mola nie wieder etwas anderes machen.
Der letzte Act des Konzertabends war BLVTH, der nicht nur das Publikum ordentlich zum Schwitzen brachte, sondern auch sich selbst. BLVTH ist ein erfolgreicher Produzent, der mit Casper und Kummer schon auf Platz 1 der Charts gelandet ist. Zugleich ist er auch als Solokünstler unterwegs. Seine eigenen Songs bezeichnet er wegen der Kombination von Trap-Beats und Schrammel-Gitarren als "Future-Grunge", seine Liveshow ist Punk.
Als Special Guest hat BLVTH den sächsischen Indie-Musiker Shelter Boy auf die Bühne eingeladen und mit ihm einen gemeinsamen Song performt. Veranstalter Thomas Wurm ist gerührt: "Da weiß man wieder, was die ganze Zeit gefehlt hat und wofür wir das machen!"

Nutzer haben auch angesehen