Tatort, Bienzle und der Zuckerbäcker

Sendezeit: 23:30 - 00:55, 03.08.2022
Genre: Krimireihe, Staffel 1 - Episode 419
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 70% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Dietz-Werner Steck (Ernst Bienzle), Rüdiger Wandel (Günter Gächter), Alexander Radszun (Theo Hasselt), Angelika Bartsch (Chris Stegmann), Julian Manuel (Rapper), Arnd Klawitter (Schildknecht), Traugott Buhre (Kurt Hasselt), Rita Russek (Hannelore Schmiedinger)
  • Regie: Hans-Christoph Blumenberg
  • Kamera: Marc Liesendahl
  • Musik: Jörg Lemberg
  • Andere Personen: Felix Huby
Deutschland (1999) Ein Serienmörder hält "Tatort"-Kommissar Bienzle, Gächter und ganz Stuttgart in Atem. Drei Frauen sind bereits tot, als im Schlosspark eine schwer verletzte Frau gefunden wird. Bienzle verdächtigt Konditormeister Theo Hasselt, der neben der leblosen Frau aufgefunden wird, kann ihm aber nichts nachweisen. Verdächtig macht sich aber auch ein Rapper, der immer wieder in der Nähe der Tatorte gesehen wird. Nach einem weiteren Mord an einer jungen Frau ist die Stimmung in der Stadt so aufgeladen, dass Gächters neue Freundin, die Journalistin Christine Stegmann, die Chance ihres Lebens wittert: Sie will dem Mörder eine Falle stellen und spielt auf eigene Faust den Lockvogel. Ein gefährliches Unterfangen.

Nutzer haben auch angesehen