Die Sendung mit der Maus

Sendezeit: 11:30 - 12:00, 07.08.2022
Genre: Kindersendung
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 93% gefällt diese Sendung
  • Produzent: WDR
Deutschland (1971) Lach- und Sachgeschichten mit der Maus, der Ente und dem Elefanten.
Die Maus im Internet www.die-maus.de
E-Mail-Adresse maus@wdr.de
Lach- und Sachgeschichten, heute - mit Ralph und Riccardo in der Zugspitze, Anke auf einer Stuhlpyramide, einer neuen Idee für Platten aus Beton, einer Baustelle auf der Farm - und natürlich mit der Maus, dem Elefanten und der Ente.
Sommer-Sachgeschichten-Reihe Klima (Teil 3)
Sechs Wochen lang widmet sich das Maus-Team guten Ideen, die zum Klimaschutz beitragen können. Dazu sind Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva im Schneefernerhaus auf der Zugspitze und Laura Kampf und Johannes Büchs berichten von unterwegs von neuen Methoden zum Klimaschutz.
Ralph ist heute mit Riccardo Scandroglio verabredet - gemeinsam begeben sie sich in einen Tunnel, der mitten in die Zugspitze führt. Im Permafrostbereich erklärt Riccardo die Auswirkungen der Erderwärmung auf den Berg, die selbst dort spürbar sind. Clarissa will mehr darüber wissen, wie Wärmedämmung an Häusern beim Energie sparen hilft. Und für Johannes geht es nach Lixhe in Belgien - um zu erfahren, warum bei der Zementherstellung so viel Co2 entsteht und wie man diesen Prozess verbessern kann. Im Anschluss geht die Reise weiter nach Oschatz, wo Beton-Bauteile hergestellt werden, die helfen können, Co2 einzusparen.
Irgendwas ist immer
"Irgendwas ist immer, frag doch mal die Maus, die kennt sich aus", singt Anke Engelke in dem Song, in dem es um die unglaublich vielen Fragen geht, die neugierigen Kindern täglich einfallen - und die das Maus-Team beim WDR beantwortet.
Shaun das Schaf: Spuren im Beton
Der Farmer hat den Hof zementiert. Damit der Zement sauber trocknen kann, positioniert er Wachhund Bitzer, der seine Aufpasserrolle sehr ernst nimmt - leider erfolglos. Das Chaos ist perfekt als das dicke, fette Schaf im Zement stecken bleibt und eintrocknet.
Shaun muss nun mit dem Presslufthammer ran und auch die anderen Schafe helfen Bitzer den alten Zement-Zustand wieder herzustellen, bevor der Farmer zurück ist. Und in der Tat: Bei seiner Rückkehr sieht der Farmer einen perfekt zementierten Hof - bis er selbst darin stecken bleibt...

Nutzer haben auch angesehen