Im Tal von Elah

Sendezeit: 20:15 - 22:30, 13.08.2022
Genre: Thriller
  • Darsteller: Tommy Lee Jones, Charlize Theron
  • Drehbuch: Paul Haggis, Mark Boal
  • Regie: Paul Haggis
  • Kamera: Roger Deakins
USA (2007) Der pensionierte Vietnam-Veteran Hank Deerfield und seine Frau Joan sind besorgt um ihren Sohn Mike. Der Irak-Soldat hat sich nach der Rückkehr in die USA nicht mehr gemeldet. Auch im Militärstützpunkt weiß man nichts Genaues. Dann wird Mikes verkohlte Leiche entdeckt. Die Militärpolizei vermutet einen Drogenmord. Hank glaubt jedoch, dass das Militär die Hintergründe verschleiern will. Er kann die junge Kriminalbeamtin Emily Sanders davon überzeugen, dass das Verbrechen nicht auf dem Militärgelände stattgefunden hat. Damit fallen die Ermittlungen in die Hände der örtlichen Polizei. Aber sowohl Hank als auch Sanders stoßen bei ihren Nachforschungen immer wieder auf eine Mauer des Schweigens. Langsam gelingt es dem Ex-Militärpolizisten Hank, das Vertrauen von Mikes Kameraden zu gewinnen. Es sind nicht nur die Tatumstände, die Hank schockieren, sondern auch die traumatischen Erlebnisse der jungen Iraksoldaten im Kriegseinsatz.
Das Schicksal der Familie Deerfield steht stellvertretend für das vieler Familien von Irak-Heimkehrern, denen es nicht gelingt, die psychischen Folgen des Krieges zu bewältigen. Oscar-Preisträger Paul Haggis ("L.A. Crash") schrieb das Drehbuch nach einer Reportage und hat daraus eine Mischung aus spannendem Thriller und einfühlsamen Drama gemacht. Aus der Star-Besetzung ragen heraus Tommy Lee Jones als trauernder, hartnäckig ermittelnder Vater Hank Deerfield, sowie Charlize Theron als gemobbte Polizistin Emily Sanders. In einer Nebenrolle Susan Sarandon .