Bagdad nach dem Sturm

Sendezeit: 01:55 - 02:45, 19.08.2022
Genre: Dramaserien, Episode 3
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • Darsteller: Waleed Zuaiter (Muhsin Kadr al-Khafaji), Corey Stoll (Captain John Parodi), Bertie Carvel (Frank Temple), Leem Lubany (Sawsan al-Khafaji), July Namir (Mrouj al-Khafaji), Thaer Al-Shayei (Omar), Clara Khoury (Zubeida Rashid)
  • Drehbuch: Stephen Butchard
  • Regie: Alice Troughton
  • Kamera: Christophe Nuyens
  • Musik: H. Scott Salinas
  • Produzent: Jonathan Curling
  • Andere Personen: Elliott Colla, Philip Kloss, Helen Scott, Steve Browell
  • Kostueme: Sarah Arthur
  • Redaktion: Alexandre Piel
  • Szenenbild: Helen Scott
Großbritannien (2019) Von einem Bekannten, der Muhsin al-Khafaji noch einen Gefallen schuldig war, hat er die Adresse von Professorin Zubeida Rashid bekommen. Diese scheint mehr über das Verschwinden seiner Tochter Sawsan al-Khafaji zu wissen, als sie zugibt. Und Muhsin scheint mit seiner Vermutung richtig zu liegen, denn als er die Professorin zu Hause aufsucht, traut er kaum seinen Augen: Auf dem Bildschirm der Videoüberwachung glaubt er seine lang vermisste Tochter Sawsan zu sehen.
Auch innerhalb des geschützten Bereichs der Grünen Zone werden die Spannungen stärker. Frank Temple, der Muhsin als seinen Mitarbeiter verpflichtet hat, scheint etwas zu verbergen. Gemeinsam mit Captain John Parodi versucht Muhsin weiterhin, den Fall des Mordopfers im Safe House zu lösen, was von Temple mit Argwohn beobachtet wird. Parodi und Temple sind nicht gerade die besten Freunde, und ehe er sich versieht, gerät Muhsin zwischen die Fronten. In einem waghalsigen Manöver entwendet Muhsin im Büro den Schlüssel seines Vorgesetzten und verschafft sich auf diese Weise Zugang zu Temples Container. Als er dort eine versteckte Tasche voller Dollarnoten findet, sieht er sich in seinem Misstrauen bestätigt. Woher hat Frank Temple diese unglaubliche Menge Geld und was hat er damit vor? Muhsin nimmt es an sich und hinterlässt damit unübersehbare Spuren seines Einbruchs ...
Hintergrundinformationen: Die auf dem Roman von Elliott Colla basierende sechsteilige Fernsehserie "Bagdad nach dem Sturm" vermischt gekonnt Drama und Action und versucht das besetzte Bagdad aus irakischer Sicht zu zeigen. Waleed Zuaiter brilliert in der Rolle des alleinerziehenden Ex-Polizisten mit großen Sorgen, Muhsin al-Khafaji. Neben mehreren Serienauftritten war Zuaiter in "Männer, die auf Ziegen starren" (2009), "Sex and the City 2" (2010) und "London Has Fallen" (2016) zu sehen. Seine israelische Schauspielkollegin Clara Khoury, die Professorin Rashid spielt, gewann beim internationalen Filmfestival in Marrakesch und beim Kölner Mittelmeer-Filmfestival die Auszeichnung der besten Darstellerin für "Al qods fee yom akhar" (2002, "Ranas Hochzeit").

Nutzer haben auch angesehen