SimsalaGrimm, Der Eisenhans

Sendezeit: 09:35 - 10:00, 29.08.2022
Genre: Zeichentrickserie, Staffel 3 - Episode 48
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 82% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Hubertus von Lerchenfeld (Yoyo), Jörg Reitbacher-Stuttmann (Doc Croc), Bert Franzke (Erzähler), Manfred Erdmann (Esel/ Graf von Greif/ Ochse/ Wolf), Angelika Bender (Frau Wolf/ Katze)
  • Regie: Gerhard Hahn
  • Produzent: Greenlight Media AG, Magma, NDR, Millimages
Irland / Deutschland / Frankreich (1999) Der Eisenhans
Eisenhans, der vor vielen Jahren wegen seiner Selbstsüchtigkeit in einen angsteinflößenden, wilden Kerl verzaubert wurde, wird vom König in einem Käfig gefangen gehalten, um die Menschen vor ihm zu schützen. Maximilian, der junge Königssohn aber befreit ihn aus seinem Gefängnis, weil Doc Croc und Yoyo in die Fänge des Wilden geraten sind, und er sich für sie opfern will. Eisenhans ist tief berührt von dieser Selbstlosigkeit und bringt die Drei zu einem magischen Tümpel, in dem alles, was hinein gerät, vergoldet wird. Da sie sich aus Neugier jedoch nicht an seine Anweisung halten, das Wasser nicht zu berühren, lässt er sie scheinbar allein im Wald zurück...
Hintergrundinformationen: Die neuen SIMSALAGRIMM-Abenteuer führen die Märchenhelden Doc Croc und Yoyo noch weiter in die internationale Märchenwelt. Auf eine sehr frische, kindgerechte Art werden hier die Märchen der Brüder Grimm, alte europäische Märchen, Kunstmärchen von Wilhelm Hauff und Märchen von Bechstein neu erzählt: spannend, humorvoll und stets mit Respekt vor der bewährten Erzähltradition. Die neuen SIMSALAGRIMM-Abenteuer führen die Märchenhelden Doc Croc und Yoyo noch weiter in die internationale Märchenwelt. Auf eine sehr frische, kindgerechte Art werden hier die Märchen der Brüder Grimm, alte europäische Märchen, Kunstmärchen von Wilhelm Hauff und Märchen von Bechstein neu erzählt: spannend, humorvoll und stets mit Respekt vor der bewährten Erzähltradition.

Nutzer haben auch angesehen