Blutige Anfänger, Lieferstatus: tot

Sendezeit: 19:25 - 20:15, 07.09.2022
Genre: Dramaserien, Staffel 2 - Episode 7
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 80% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Jane Chirwa (Ann-Christin Heffner), Luise von Finckh (Inka Kubicki), François Goeske (Kilian Hirschfeld), Timmi Trinks (Marc Abel), Neil Malik Abdullah (Sami Malouf), Esther Schweins (Julia Salomon), Werner Daehn (Michael Kelting), Salvatore Greco (Lorenzo Battiato), Martin Bretschneider (Dr. Claas Steinebach), Mathias Harrebye-Brandt (Jendrik), Janette Rauch (Doreen), Alexander Berenheuser (Alim Fahmy), Johannes Heinrichs (Maik Bolte), Tobias Kasimirowicz (Ulli Poscher), Laura Philipp (Charly), Charlotte Krause (Celine), Thilo Prothmann (Joscha), Sonja Kirchberger (Ulla Nowak), Julia Dietze (Lysanne), Robert Maaser (Robin Lesch), Patrizia Carlucci (Sofia Battiato), Oskar Eim (Alessio), Luna Krüger (Luna)
  • Drehbuch: Heike Brückner von Grumbkow, Jörg Brückner
  • Regie: Irina Popow
  • Kamera: Erik Krambeck
  • Musik: Christian Biegai, Kerim König
  • Produzent: Gemeinschaftsproduktion von ZDF und ZDF Enterprises
  • Andere Personen: Dagmar Dick
Deutschland (2021) Im Lieferwagen eines Paketdienstes wird die Leiche von Alim Fahmy gefunden. Der Paketfahrer war erst vor wenigen Monaten nach Deutschland gekommen - in der Hoffnung auf ein besseres Leben.
Es fehlen Paketsendungen, die noch nicht ausgeliefert wurden. Als zwei Teenager ein paar Straßen weiter ertappt werden, wie sie Klamotten aus den verschwundenen Paketen verticken, werden sie als Verdächtige gehandelt. Hat Alim sie beim Klauen erwischt?
Auch ein Anwohner, Christian Jendrik, wird als Täter in Erwägung gezogen. Interessant sind die Flecken auf dem Päckchen, das er vom Paketboten entgegengenommen hatte: Es ist Blut. Gab es einen Kampf im Lieferwagen?
Unbemerkt von den Kollegen der Mordkommission überredet Lysanne Julia kurzerhand, mit ihr zum Haus Unstrut zu fahren, einen alten Bauernhof außerhalb von Halle, der als Zuflucht für Prostituierte in Not dient. Als ihr Verschwinden auffällt, fragen sich die Kollegen, wo Julia steckt. Vor allem Marc macht sich Sorgen.
Julia ist tatsächlich in Gefahr: An einem Kiosk haben Julia und Lysanne die unerfreuliche Bekanntschaft von Joscha Broddack und seiner primitiven Anmache gemacht. Die Abfuhr der Frauen war offenbar so demütigend für ihn, dass er ihnen ins Haus Unstrut folgt und nun Rache nehmen will.

Nutzer haben auch angesehen