Katholischer Gottesdienst, Zerbrochenes Herz

Sendezeit: 09:30 - 10:15, 11.09.2022
Genre: Gottesdienst und Glaube
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 100% gefällt diese Sendung
Was passiert, wenn wir Gott und unseren Mitmenschen unser zerbrochenes Herz offenbaren? Ausgehend von Psalm 51 sprechen Mitglieder der Pfarrei St. Petrus über diese Frage.
Pfarrer Matthias Eggers greift ihre Gedanken in der anschließenden Predigt auf. Er denkt darüber nach, wie man verletzte Gefühle vor Gott bringen kann und wie viel Freude Gott gerade an denjenigen hat, die Reue zeigen und einen neuen, besseren Weg einschlagen wollen.
Im Zentrum der frisch renovierten Petruskirche befindet sich ein achteckiger Taufbrunnen, der ein vollständiges Eintauchen ermöglicht und die gemeinsame Taufwürde aller Männer und Frauen in der Kirche betont. Nach diesem Grundsatz ist auch das Gemeindeleben strukturiert. Die Leitung der Pfarrei teilen sich Pfarrer Matthias Eggers und Pfarreikoordinatorin Christiane Kreiß.
Musikalisch wird der Gottesdienst vom Kirchenchor St. Petrus unter der Leitung von Martin Pfeiffer gestaltet. Im Anschluss gibt es ein Zuschauertelefon bis 18.00 Uhr unter der Nummer 0700 - 14 14 10 10 (6 Cent/Minute aus dem Festnetz der Deutschen Telekom, abweichender Mobilfunktarif).

Nutzer haben auch angesehen