Frauentausch, Christin tauscht mit Markus

Sendezeit: 10:55 - 12:55, 20.09.2022
Genre: Reality-Soap, Staffel 17 - Episode 386
  • 78% gefällt diese Sendung
Deutschland (2014) Das Liebesglück von Tauschmutter Christin (27) und ihrem René (33) wurde durch die Geburt der gemeinsamen Tochter Leonie (5) vollkommen. Auch ihren Traum vom Eigenheim hat sich die Kleinfamilie bereits erfüllt. Um das eigene Nest zu pflegen, schwingt Christin täglich den Wischmopp oder wirbelt mit dem Staubsauger durch das Haus - Ordnung und Sauberkeit stehen an erster Stelle für die Krankenschwester. Dieser "Sauberkeitswahn" führt häufig zu Diskussionen im Familienparadies. René ist überzeugt, dass die Ansprüche seiner Frau an Sauberkeit zu hoch sind. Aber auch Christin hat etwas an ihrem Traummann auszusetzen. Dieser zeigt Anzeichen eines Workaholics und kommt kaum einen Abend vor 20:00 Uhr nach Hause. Klar muss gearbeitet werden, um sich etwas zu leisten, aber die kleine Leonie jeden Abend alleine ins Bett zu bringen, geht Christin gehörig gegen den Strich. Partyhengst Markus (22), der gemeinsam mit seinen Freunden Thomas (50), Sean (20) und Julian (17) in einer WG lebt, liebt es zu feiern und die Puppen tanzen zu lassen. Allein Thomas ist mit seinen 50 Jahren etwas gemächlicher, was das Thema Party angeht. Der Lkw-Fahrer ist es auch, der die WG zum Putzen animieren möchte und ein Mindestmaß an Disziplin und Sauberkeit fordert. Er gibt sein Bestes, um für den Rest der WG ein Vorbild zu sein, wird aber häufig nicht ernst genommen. Die Jungs leben lieber in den Tag hinein und haben nicht besonders große Lust, sich um den Haushalt zu kümmern. Jetzt tauschen Markus und Christin für einige Tage die Rollen. Wie wird es der bürgerlichen Christin in der unkonventionellen WG von Markus und seinen Freunden gefallen? Und wie schlägt sich der 22-jährige Markus in Christins gepflegtem Haushalt?
Hintergrundinformationen: Für mehrere Tage ziehen zwei Frauen zur jeweils anderen Familie und erleben eine aufregende und oft auch lehrreiche Zeit. Die Sendung ermöglicht den Teilnehmern, einen Blick über den eigenen Tellerrand zu werfen und hautnah zu spüren, wie eine andere Familie lebt. "Frauentausch" ist mal Krimi, mal Liebesfilm, mal Komödie und nicht selten auch Informationssendung. Über 800 Frauen und wenige Männer haben bisher das Abenteuer "Frauentausch" gewagt.

Nutzer haben auch angesehen