Two and a Half Men, Lasst die Hunde los!

Sendezeit: 14:20 - 14:45, 21.09.2022
Genre: Sitcom, Staffel 4 - Episode 8
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 92% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Jon Cryer (Alan Harper), Charlie Sheen (Charlie Harper), Angus T. Jones (Jake Harper), Marin Hinkle (Judith), Holland Taylor (Evelyn Harper), Jane Lynch (Dr. Linda Freeman), Stefan Umstead (Officer Foster), Bruno Amato (Officer Roberts), Melanie Abramoff (Taylor)
  • Drehbuch: Susan Beavers, Jim Patterson
  • Regie: Gary Halvorson
  • Kamera: Steven V. Silver
  • Autor: Lee Aronsohn, Chuck Lorre
  • Andere Personen: Dennis C. Brown, Grant Geissman
USA (2006) Alan leidet unter Schlafstörungen. Als er versucht, durch Joggen müde zu werden, wird er auch noch fälschlicherweise für einen Bankräuber gehalten und verhaftet. Bei einer Therapeutin findet er schließlich heraus, dass Charlie der Auslöser seiner Probleme ist. Der gräbt indes die Mutter von Jakes Freundin an, was dem gar nicht passt. Jake glaubt nämlich, dass die Sache kein gutes Ende für ihn nehmen wird. Charlie trifft sich heimlich mit der attraktiven Mutter.
Hintergrundinformationen: "Two and a Half Men" ist aus der Sitcom-Landschaft nicht mehr wegzudenken. Von Staffel eins bis acht begeistert Charlie Sheen als Frauenheld Charlie Harper seine Fans. Ab Staffel neun übernimmt Internetmilliardär Walden Schmidt alias Ashton Kutcher das Zepter. Immer mit dabei: Chiropraktiker Alan und sein Sohn Jake, die dank Charlie bzw. Walden immer wieder in aberwitzige Situationen geraten und sich regelmäßig geniale verbale Schlagabtäusche liefern ...

Nutzer haben auch angesehen