Hunde verstehen!, Shiva, Angsthund aus Rumänien & Schäferhund Gaucho, pöbelndes Kraftpaket

Sendezeit: 18:00 - 18:45, 02.10.2022
Genre: Tiere
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 95% gefällt diese Sendung
  • Moderator: Andreas Ohligschläger (Hundecoach)
  • Redaktion: Gina Göss
Die junge Hündin Shiva ist extrem schreckhaft, jedes Geräusch, jede Bewegung irritiert sie. Im Haus versteckt sich Shiva am liebsten und jeder Spaziergang ist einfach nur anstrengend, da sie vor allem Angst hat. Das Leben mit einem Hund hatten sich Cynthia und Denni nicht so stressig vorgestellt. Sie wollten einfach nur einem Hund aus dem Tierschutz ein gutes Zuhause geben. Wird Hundecoach Andreas Ohligschläger es schaffen, diese extreme Ängstlichkeit abzubauen?
Im zweiten Fall bringt Schäferhund Rüde Gaucho den Hundecoach fast an seine Grenzen. Der junge stattliche Rüde verhält sich zuhause ruhig, entspannt und immer brav. Doch sobald es rausgeht, zeigt er sich als pöbelndes Kraftpaket. Was ist die Ursache dieses Verhaltens und wie kann es gelingen, den Leinenpöbler in den Griff zu bekommen?
Hintergrundinformationen: In jeder Folge von "Hunde verstehen!" trifft Andreas Ohligschläger zwei unterschiedliche Hundehalter, die Probleme mit ihrem Vierbeiner haben. Gemeinsam mit den Haltern erarbeitet er ein Trainingskonzept. Sein Motto: Wenn der Mensch sein Verhalten ändert, ändert sich auch der Hund. Ein wichtiger Teil des Coachings ist ein Besuch im "Revier für Hunde". Die Halter haben die Gelegenheit, ihre Hunde im Zusammenspiel mit vielen anderen Hunden zu erleben. Das ist meist ein sehr besonderer Moment, zu sehen, wie Hunde miteinander kommunizieren. Andreas Ohligschläger lebt und arbeitet seit mehr als 10 Jahren in Eschweiler bei Aachen und betreibt hier eine Hundetagesstätte. Sein Revier umfasst mehr als 8.000 qm. Gemeinsam mit seinem Team betreut er hier täglich bis zu 40 Hunde. Zudem engagiert er sich auch seit Jahren im Tierschutz.

Nutzer haben auch angesehen