Dr. House, Schuld daran ist wer?

Sendezeit: 14:50 - 15:45, 05.10.2022
Genre: Arztserie, Staffel 8 - Episode 11
  • 61% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Hugh Laurie (Dr. Gregory House), Robert Sean Leonard (Dr. James Wilson), Omar Epps (Dr. Eric Foreman), Jesse Spencer (Dr. Robert Chase), Peter Jacobson (Dr. Chris Taub), Odette Annable (Dr. Jessica Adams), Charlyne Yi (Dr. Chi Park), Jeffrey Wright (Dr. Walter Cofield)
  • Drehbuch: Garrett Lerner, Russel Friend, David Foster
  • Regie: Greg Yaitanes
USA (2012) In einer Schule verunglückt ein Lehrer, der anschließend ins Princeton Plainsboro eingeliefert wird. Während House und sein Team noch darüber rätseln, wie es zu diesem Unfall gekommen ist, kommt es zu einem erneuten Zwischenfall, denn der Mann rastet plötzlich völlig grundlos aus. Die Ärzte versuchen, ihn zu sedieren, doch dann geschieht das Unfassbare: Der Patient bekommt ein Skalpell zu fassen und schleudert es durch den OP, wo es schließlich in Chases Brust stecken bleibt und dessen Hauptschlagader verletzt. Sofort wird Chase in den OP gebracht und operiert.
Als Chase wieder wach wird, kann er seine Beine nicht mehr bewegen.
Neben der Sorge um seinen Kollegen bewegt Foreman die Frage, wer Schuld an dem Desaster trägt und für mögliche Regressforderungen aufkommt. Er bestellt einen objektiven Gutachter, der den Fall durchleuchten soll, dennoch glaubt er, den Schuldigen bereits zu kennen: House. Auch Cofield ist unterdessen zu einem Urteil gekommen.

Nutzer haben auch angesehen