alles wissen, Tiere im Klimastress

Sendezeit: 15:30 - 16:15, 20.11.2022
Genre: Weitere Inforeportagen
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 89% gefällt diese Sendung
  • Moderator: Thomas Ranft
Deutschland (2022) Der Klimawandel hat dramatische Folgen für unsere einheimischen Tiere. Denn: Ihre Lebensräume verändern sich rasant. Schon jetzt beobachten Forscher, dass kälteliebende Arten abwandern, Vögel ihr Zugverhalten ändern und neue Arten bei uns heimisch werden. Dadurch, dass Pflanzen immer früher blühen, geraten Nahrungsbeziehungen und Fortpflanzungszyklen aus dem Takt. Bis 2080 erwarten Experten für Deutschland ein Drittel weniger Tier- und Pflanzenarten! Allein bei den Säugetieren sind 25 von 37 besonders schützenswerten Arten in Gefahr, darunter Fischotter, Wildkatzen und Fledermäuse. Ist der Artenschwund noch aufzuhalten? Wie können Tiere und ihre Lebensräume besser geschützt werden?

Nutzer haben auch angesehen