Tatort, Der Wüstensohn

Sendezeit: 02:35 - 04:05, 24.11.2022
Genre: Krimireihe, Episode 916
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 67% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Udo Wachtveitl (Franz Leitmayr), Miroslav Nemec (Ivo Batic), Ferdinand Hofer (Kalli Hammermann), Yasin el Harrouk (Nasir al Yasaf), Morgane Ferru (Michaela), Samir Fuchs (Konsul Abdel Saleh), Wilson Gonzales Ochsenknecht (Henk), Philipp Moog (Staatssekretär Günther Baum), Christina Hecke (Staatsanwältin Anja Berger)
  • Regie: Rainer Kaufmann
  • Kamera: Klaus Eichhammer
  • Musik: Martin Probst
  • Andere Personen: Alex Buresch, Matthias Pacht
Deutschland (2014) Nasir al Yasaf, fünfter Sohn des Emir von Kumar, hat in München, geschützt durch seinen Diplomatenstatus, alle Freiheiten: schnelle Autos, Partys, Drogen. Als Nasirs Sportwagen in Missachtung jeder roten Ampel durch München rast und nur durch eine Polizeisperre aufgehalten werden kann, wird auf dem Beifahrersitz die Leiche seines Freundes Karim gefunden. Die "Tatort"-Kommissare Batic und Leitmayr dürfen nichts, nicht einmal Nasir als Hauptverdächtigen befragen, wenn der das nicht will. Als Diplomatenfahrzeug ist der Auffinde-Ort der Leiche exterritoriales Gebiet. Doch zu ihrem Erstaunen kooperiert der Sohn des Emir. Gemeinsam mit dem Generalkonsul von Kumar, Abdel Saleh, bringt er sie zu dem Ort, an dem Karim erschossen wurde und er angeblich die Leiche seines Freundes ins Auto lud, um ihn ins Krankenhaus zu fahren. Erschossen wurde Karim vor dem Haus, in dem die Studentin Michaela Scheffner lebt. Sie hatte eine heimliche Liebesbeziehung mit ihm und weiß offenbar mehr, als sie verrät.

Nutzer haben auch angesehen