Seelöwe & Co. - tierisch beliebt, Neues aus dem Reich der Riesen

Sendezeit: 17:10 - 18:00, 05.12.2022
Genre: Kein spezifisches Genre, Episode 7
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 100% gefällt diese Sendung
  • Von: Jeannine Apsel, Petra Tschumpel
Deutschland (2022) Großes Tröröö im Reich der Riesen zum Auftakt von 13 neuen Folgen mit berührenden Tiergeschichten aus dem Erlebnis-Zoo Hannover: vom supertalentierten Huhn bis zum majestätischen Adler, die Dokutainmentserie "Seelöwe & Co. - tierisch beliebt" erzählt Geschichten rund um exotische und heimische Tiere. Hinter den Kulissen erleben die Zuschauerinnen und Zuschauer, wie die engagierten Tierpflegerinnen und Tierpfleger sich täglich für Biodiversität, die Erhaltung und Nachzucht seltener Arten einsetzen. Kurze Ausflüge in den natürlichen Lebensraum von extrem schützenswerten Tieren zeigen, wie wichtig die Arbeit zum Schutz der beliebten Tierarten im Erlebnis-Zoo Hannover ist.
Alles neu im Reich der Elefanten: Die Dickhäuter nehmen endlich ihre neue Anlage in Beschlag. Im Dschungelpalast, dem Revier der Riesen, ist alles im XXL-Format, das Badebecken, die acht Meter hohe Pagode oder die neue Schlammsuhle. Fast ein Jahr lang haben die Umbau- und Erweiterungsarbeiten gedauert. Doch die Rüsselträger sind ebenso groß wie sensibel. Den Gewohnheitstieren ist die Neueröffnung erst einmal nicht geheuer.
Rodeo auf dem Zoo-Bauernhof: Die Dülmener Stute Annalena ist neu auf Meyers Hof und soll an diesem Tag an ihre Mitbewohnerin, Exmoor-Pony Mona, gewöhnt werden und auch mit den Kühen Bekanntschaft machen. Doch der Neuzugang bringt die Kühe in Wallung. Manja Fuhrmann und Wolfgang Schüßler müssen eingreifen. Tierpflegerin Manja geht mutig dazwischen. Nicht ohne Risiko, denn die Kühe bringen locker eine halbe Tonne auf die Waage.
Ein Huhn macht Seiltanz: Sperberhuhn Karla ist ein wahres Supertier. Sie spielt Hühner-Memory, balanciert mühelos auf dem Seil und dreht mit ihrem Tierpfleger Henrik Voges sogar Gassirunden durch den Erlebnis-Zoo. Täglich trainiert der Tierpfleger mit seiner Lieblingshenne. Jetzt zeigt Karla in der Showarena, was sie so alles draufhat.
Mayas süßes Geheimnis: Überraschung bei den Tasmanischen Nacktnasenwombats! Wombatweibchen Maya hat ein Geheimnis im Beutel, das bisher gut versteckt war. Die Erdhöhlenbewohnerin erwartet zum zweiten Mal Nachwuchs. Tierpflegerin Sylvia Nietfeld hat die kleine Beule an Mayas Bauch entdeckt. Wombats sind bei der Geburt nicht größer als ein Gummibärchen. Im Beutel der Mutter wachsen sie dann etwa ein halbes Jahr lang heran, bis sie auf eigenen Pfoten stehen können. Sylvia Nietfeld kann es kaum fassen, sie hat zum ersten Mal Sichtkontakt zu Mayas Beutelbaby.
Hintergrundinformationen: Die Produktion "Seelöwe & Co. - tierisch beliebt" ist gefördert mit Mitteln der nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH.

Nutzer haben auch angesehen