STATIONEN, Seelenfänger - Verrat im Namen des Herrn: Die Integrierte Gemeinde

Sendezeit: 19:00 - 19:30, 07.12.2022
Genre: Kirche und Religion
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 75% gefällt diese Sendung
  • Andere Personen: Christian Wölfel, Eckhart Querner, Andrea Kammhuber
Deutschland (2022) Die christlichen Ideale in allen Bereichen des Lebens leben: Das war der Anspruch der Katholischen Integrierten Gemeinde. Doch aus einem Aufbruchsprojekt wurde ein totalitäres Regime: Private Entscheidungen wie Kinderwunsch oder Ehe, Arbeitsplatz, Finanzen - alles bestimmte die Leitung. Und das alles unter Billigung der katholischen Kirche. Denn die hatte nicht nur die Gemeinde anerkannt. Die Verantwortlichen wie auch der größte Förderer, Kardinal Joseph Ratzinger, der spätere Papst Benedikt XVI., wussten über Jahrzehnte Bescheid, wie vertrauliche Dokumente belegen, die dem BR vorliegen.
In "STATIONEN" werden die Geschichten von Betroffenen erzählt, die Verantwortlichen gefragt und die Filmautoren begeben sich auf die Spur des Geldes, das viele Mitglieder in der Gemeinschaft verloren haben.

Nutzer haben auch angesehen