alles wissen, Wälder aus der Luft

Sendezeit: 20:15 - 21:00, 08.12.2022
Genre: Weitere Inforeportagen
  • 89% gefällt diese Sendung
  • Moderator: Thomas Ranft
Deutschland (2006) Die Rettung für unsere Wälder kommt aus der Luft - das zumindest ist der Plan eines deutschen Startups. Riesige Waldflächen müssen derzeit wieder aufgeforstet werden - und bisher ist das äußerst aufwendig und sehr teuer. In Zukunft könnten Drohnen diese Arbeit übernehmen. Sie werfen zielgenau die passende Mischung an Samen ab, um neue Mischwälder wachsen zu lassen. Die Methode hat viele Vorteile: zum Beispiel, dass mit der Drohne auch für Menschen nur schwer zugängliche Bereiche erreichbar sind und sie an einem einzigen Tag bis zu 15 Hektar Fläche besäen kann. Damit die Saat auch wirklich aufgeht, werden sogenannte pelletierte Samen abgeworfen. Denn trockener Boden oder Sonneneinstrahlung auf kahlen Flächen machen es normalen Samen schwer, überhaupt keimen und anwachsen zu können.

Nutzer haben auch angesehen