Bettys Diagnose, Kein Empfang

Sendezeit: 19:25 - 20:15, 09.12.2022
Genre: Arztserie, Staffel 8 - Episode 9
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 81% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Annina Hellenthal (Bettina "Betty" Weiss), Max Alberti (Dr. Frank Stern), Claudia Hiersche (Dr. Helena von Arnstett), Isabell Horn (Rike Köhler), Niklas Löffler (Lukas Hilpert), Eric Klotzsch (Dr. Tobias Lewandowski), Florian Fitz (Prof. Dr. Alexander von Arnstett)
  • Drehbuch: Arnd Mayer, Claudia Matschulla
  • Regie: Kerstin Schefberger
  • Kamera: Heike Merten
  • Musik: Phillip Noll, Axel Huber
  • Andere Personen: Franziska Schmidt-Kärner
Deutschland (2021) Betty und Helena stranden nach einem Unfall im Wald. Auf sich allein gestellt und ohne Handyempfang schlagen sie sich durchs Unterholz. Dabei kommen unliebsame Dinge zutage.
Mechthilds Schwester Astrid erscheint in der Karlsklinik, um mit Helena ein Interview zu führen. Da diese noch nicht vom Symposium zurück ist, pirscht sich Astrid an Prof. Dr. von Arnstett heran, sehr zum Missfallen von Mechthild.
Der Kontakt zwischen den Schwestern ist etwas eingeschlafen und Mechthild mehr als genervt von Astrids Auftreten in der Klinik. Als Astrid durch Mechthilds Aufmerksamkeit plötzlich Patientin wird, merkt Mechthild, wie wichtig ihr doch ihre kleine Schwester ist.
Da Betty noch nicht wieder vom Symposium zurück ist, hilft Mechthild auf Station aus. Prompt macht sie eine Fehlbestellung und versucht, den Schaden aus dem Weg zu räumen - was ihr nicht ganz gelingt.
Die Nachbarn Manfred Brandner und Heiko Landgraf sind durch ein Kinderfahrrad in Streit geraten und kommen mit einem gebrochenen Fuß und Schürfwunden in die Karlsklinik. Für Heiko erweist sich der Streit als glückliche Fügung des Schicksals, denn bei ihm wird eine weitere Krankheit festgestellt. Manfred erfährt mehr über Heikos familiäre Vergangenheit, mischt sich ein und kommt dabei über seine eigene Vergangenheit ins Grübeln.

Nutzer haben auch angesehen