Der Bergdoktor, Im Netz

Sendezeit: 20:15 - 21:45, 26.01.2023
Genre: Arztserie, Staffel 16 - Episode 5
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 84% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Hans Sigl (Dr. Martin Gruber), Heiko Ruprecht (Hans Gruber), Monika Baumgartner (Lisbeth Gruber), Mark Keller (Dr. Alexander Kahnweiler), Ronja Forcher (Lilli Gruber), Natalie O'Hara (Susanne Dreiseitl), Rebecca Immanuel (Dr. Vera Fendrich), Andrea Gerhard (Linn Kemper), Annika Ernst (Dr. Angelika Rüdiger), Dominic Raacke (Paul Richter), Barbara Lanz (Caro Pflüger), Wolfram Berger (Rolf Pflüger), Henriette Schmidt (Dr. Christina Tippner), Ercan Karaçayli (Prof. Dr. Timur Tippner), Nathalie Schott (Julia Andermatt), Ylvi Unertl (Sophie Gruber), Elisabeth Baulitz (Katja Becker), Björn von der Wellen (Nils Becker), Michael Foerster (Thomas Schneider)
  • Drehbuch: Nikolai Müllerschön, Philipp Roth (Headautor)
  • Regie: Tanja Roitzheim
  • Kamera: Markus Hausen, Sascha Kaiser
  • Musik: Philipp Fabian Kölmel
  • Andere Personen: Andree Fischer
Deutschland / Österreich (2023) Eine Notfallpatientin lehnt strikt ab, sich von Dr. Martin Gruber behandeln zu lassen. Sie ist der Überzeugung, sich selbst behandeln zu können. Doch das kann fatale Folgen für sie haben.
Martin gelingt es immerhin, Katja Becker zu einer Blutentnahme zu überreden. Die Ergebnisse beunruhigen, doch Katja will sich nicht von ihm behandeln lassen. Auch privat steckt Martin in einer Zwickmühle: Caro Pflüger drängt ihn, seinen Bruder Hans umzustimmen.
Caros Vater Rolf Pflüger - Hans' Ex-Schwiegervater -, möchte in die "Grubermilch" als Teilhaber einsteigen. Doch Hans ist der Überzeugung, eine zu enge Verbindung zur Familie seiner verstorbenen Frau wäre nicht gut für die Grubers als Familie. Martin gerät dadurch unter Druck, denn immer stärker drängt ein Geheimnis aus der Vergangenheit an die Oberfläche. Ein Geheimnis, um das Caro sehr gut Bescheid weiß.
Zur gleichen Zeit wird Martin mit einer außergewöhnlichen Patientin konfrontiert. Katja Becker ist bei einem gemeinsamen Termin mit ihrem Mann am Berg zusammengebrochen - und das wohl nicht zum ersten Mal. Vor Ort angekommen, muss Martin jedoch stutzen. Denn die Ingenieurin will nicht von ihm behandelt werden und ist fest entschlossen, eigenständig den Rückweg anzutreten. Sie scheint eine regelrechte Feindseligkeit dem Mediziner gegenüber zu hegen. Widerwillig muss Martin sich geschlagen geben.
Kurz darauf wird er allerdings von Katjas Mann Nils aufgesucht, der sich große Sorgen um seine Frau zu machen scheint und Martin bittet, auf sie einzuwirken. Tatsächlich sprechen einige ihrer Symptome für eine ernsthafte Erkrankung. Doch Katja gibt Martin klar zu verstehen, dass sie vor allem auf eines vertraut: Fakten! Dass sie sich diese allerdings vordergründig aus dem Internet besorgt und sich selbst mit diversen Kräutertinkturen therapiert, ist ihm als Mediziner ein gewaltiger Dorn im Auge.
Obwohl sich ihr Zustand zusehends verschlechtert, bleibt Katja stur.

Nutzer haben auch angesehen