Der halbwilde Wald, 50 Jahre Nationalpark Bayerischer Wald

Sendezeit: 20:15 - 21:00, 19.03.2023
Genre: Dokumentation
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 82% gefällt diese Sendung
  • Von: Jürgen Eichinger
Deutschland (2020) Quer übereinander liegen hunderte silbergraue Fichten, in sich verkeilt, undurchdringlich mit ihren Astgerippen - aus diesem Riesen-Mikado ragen junge Bäume heraus, frisches Grün kämpft sich nach oben, ein neuer Wald entsteht. Das ist er, der Nationalpark Bayerischer Wald. Ein Wald im Umbau, im Übergang, im Werden. Ein halbwilder Wald. Der Nationalpark Bayerischer Wald wurde am 7. Oktober 1970 gegründet. Er ist damit der älteste deutsche Nationalpark. Seitdem gilt hier das Motto: "Natur Natur sein lassen." Ist dieser Wald schön? Die Antwort hierauf fällt unterschiedlich aus, je nachdem ob sie einem Holzarbeiter oder einem Naturschützer, einem Wanderer oder einem Tourismusexperten gestellt wird.

Nutzer haben auch angesehen