Goodbye Deutschland! Liebe bis ans Ende der Welt, Neue und alte Liebe in Afrika

Sendezeit: 20:15 - 22:15, 31.03.2023
Genre: Reality-Soap
  • 84% gefällt diese Sendung
Deutschland (2023) Levke Kersting (39) aus Hannover hatte ihr Leben lang Pech mit den Männern. Keine Beziehung hielt länger als 5 Jahre. Nie traf Levke einen Mann, den sie heiraten wollte. Vor acht Monaten ist sie nach Sansibar ausgewandert, allein. Und Single wollte sie auch gern bleiben. Doch dann lernte sie Amosi (29) kennen, einen Sukumakrieger vom Victoriasee. Er half Levke, wo er konnte. Aus Freundschaft wurde Liebe. Und nun muss sich Levke fragen, ob sie ausgerechnet hier auf der Insel im Indischen Ozean Mr. Right getroffen hat. Denn Amosi will Levke heiraten. Traut sie sich?
Janine Hundt wanderte vor eineinhalb Jahren nach Daressalam aus, die größte Stadt Tansanias. Doch ihre Geschäftsidee "Musikstudio" funktionierte nicht. Janine wollte alles verkaufen. Ihr Lebensgefährte und Geschäftspartner, der bekannte Sänger Berdon, räumte darauf das Studio und das gemeinsame Haus aus und verschwand. Janine stand vor dem Nichts und musste in die Schweiz zurück. Nun hat sich Janine berappelt und versucht ein weiteres Mal, in ihr Traumland Tansania auszuwandern, noch konsequenter als letztes Mal. Sie hat alles in der Schweiz aufgelöst, lässt sich ihre Pension auszahlen, bricht alle Brücken ab. An ihrer Seite in Tansania ist überraschenderweise wieder ein alt bekanntes Gesicht: Berdon. Janine gibt ihm und ihrer Liebe eine zweite Chance. Kann sie dieses Mal ihren Traum von einem Leben in Tansania verwirklichen?

Nutzer haben auch angesehen