Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei, High Speed

Sendezeit: 23:00 - 23:55, 29.05.2023
Genre: Actionserie, Staffel 5 - Episode 64
  • 28% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Erdogan Atalay (Semir Gerkhan), René Steinke (Tom Kranich), Charlotte Schwab (Anna Engelhardt), Gottfried Vollmer (Dieter Bonrath), Dietmar Huhn (Horst Herzberger), Carina Wiese (Andrea Schäfer), Sonja Baum (Martina Burmeister), Iris Böhm (Isabel Stegemann), Stefan Gebelhoff (Holger Mackeroth), Botond von Gaal (Hannsen), Hendrik Duryn (Klaus Weller)
  • Drehbuch: Clemens Berger, Claude Cueni, Clementine Hegewisch, Thomas Kliche, Dirk Külov, Manfred Maurenbrecher, Fritz Müller-Scherz, David Simmons, Hubert Skolund, Stefan Dauck, Christian Haider
  • Regie: Peter Vogel, Tomy Wigand, Leo Zahn, Axel Barth, Raoul Heimrich
  • Andere Personen: Torsten Künstler
Deutschland (2000) Mit 230 Stundenkilometern rast ein hochgetunter Golf über die Autobahn. Durch das geöffnete Schiebedach stemmt sich ein Mann, getarnt mit einer Schweinemaske! Auf seinem T-Shirt steht: "Tina, willst Du mich heiraten?" Mit diesem spektakulären Heiratsantrag will es Klaus Weller, der Mann hinter der Maske, auf die Titelseite des Morgenkuriers schaffen. Zuvor hat er die Journalistin Isabel Stegemann anonym informiert, die mit ihrem Kollegen, dem Fotoreporter Hannsen, auf einer Autobahnbrücke wartet. Semir und Tom beobachten den verrückten Fahrer und nehmen die Verfolgung auf. Nach einer Massenkarambolage gelingt Klaus jedoch die Flucht. Die "Pistensau" Klaus betreibt eine Hinterhof-Autowerkstatt. Hier arbeitet außer ihm nur seine hochschwangere Verlobte, Martina Burmeister. Auf den ungewöhnlichen Heiratsantrag, der tatsächlich am nächsten Morgen im Morgenkurier abgedruckt ist, reagiert sie äußerst gereizt. Die Werkstatt steht kurz vor der Pleite, und die einzige Hoffnung ist ein Kredit. In der Kreditabteilung der Bank arbeitet Holger Mackeroth. Er soll über den Antrag entscheiden, erstellt jedoch einen negativen Bescheid. Aber: Auch Mackeroth hat finanzielle Schwierigkeiten, und seine Lebensgefährtin, die Reporterin Stegemann, möchte ihren Job bei der Zeitung aufgeben, um ein arbeitsfreies Leben zu führen. Beide erfahren, dass Klaus die gesuchte "Pistensau" ist, und sie heuern Klaus zur Lösung ihrer Finanzprobleme an. Er soll die Bank, in der Mackeroth arbeitet, überfallen, die Beute will man teilen. Klaus geht auf den Deal ein, doch Mackeroth und Isabel haben in Wahrheit nicht vor, Klaus zu beteiligen. Er soll, nachdem er die Beute übergeben hat, durch eine Autobombe sterben. Doch inzwischen ist es Semir und Tom gelungen, die Identität der so genannten "Pistensau" zu ermitteln...

Nutzer haben auch angesehen