Der Trödeltrupp - Das Geld liegt im Keller, Andreas bei Heidi

Sendezeit: 08:00 - 09:00, 09.06.2023
Genre: Reality-Soap, Staffel 12 - Episode 40
  • 88% gefällt diese Sendung
Deutschland (2014) Heidi und ihre drei Kinder Natalie, Simone und Rene musste einen schlimmen Schicksalsschlag verkraften. Familienoberhaupt Werner starb vor wenigen Monaten an Krebs. Er war nicht nur Hobbybastler, sondern auch leidenschaftlicher Sammler von alten und schönen Dingen: Egal ob Modelleisenbahnen, Werkzeuge, Holz oder KFZ-Zubehör. Werner hat alles, was er in die Finger bekam, aufgehoben. Mit diesen Massen an Trödel ist Heidi (60) nun völlig überfordert. Jeden Tag wird sie schmerzlich an den Verlust ihres geliebten Ehemannes erinnert. Heidi selbst ist gesundheitlich angeschlagen. Sie schafft es allein nicht, sich um die Entrümpelung der Scheunen und den Verkauf des vermachten Trödels zu kümmern. Natalie (37), Simone (35) und Rene (26) stehen ihrer Mutter bei und unterstützen sie wo es nur geht, aber auch ihnen fehlen Zeit und auch Kraft. Sie haben den Tod des Vaters auch noch nicht überwunden. Doch jetzt muss endlich etwas passieren, denn Heidi muss dringend ihr Bad sanieren. Dazu fehlt also das Geld. Nun soll also Trödelprofi Andreas Bierschock dafür sorgen, dass die Familie von ihrer Trödel- und Finanzlast befreit wird. Doch das ist einfacher gesagt als getan. Es warten viele Diskussionen und Tränen auf den Verkaufsexperten...
Hintergrundinformationen: Wenn das Zuhause einem Flohmarkt gleicht und wertvolle Erbstücke vom billigen Plunder nicht mehr zu unterscheiden sind, ist das Rettungskommando schon unterwegs: Die Experten der RTLZWEI-Doku-Soap "Der Trödeltrupp - Das Geld liegt im Keller" misten kräftig aus! Mit flotten Tipps und Tricks zeigen Mauro, Sükrü und Otto, wie man mit einfachen Mitteln selbst wertlosen Plunder versilbert und sich reich trödeln kann.

Nutzer haben auch angesehen