Von Hecke zu Hecke - Bunte Beetgeschichten, Holz vor der Hütte

Sendezeit: 16:05 - 17:05, 09.06.2023
Genre: Freizeit und Hobby, Staffel 1 - Episode 14
  • 89% gefällt diese Sendung
Deutschland (2023) Die Saison in der Berliner Kleingartenanlage Bornholm neigt sich dem Ende. Die meisten Parzellenpächter:innen haben daher noch mal alle Hände voll zu tun, um den Garten winterfest zu machen. Rentnerin Elke will ihren Gartenweg endlich fertig stellen und werkelt ohne männliche Unterstützung weiter, ganz nach dem Motto: "Selbst ist die Frau!". Ob Ehemann Wolfgang doch noch auftaucht um ihr Projekt gemeinsam zum Abschluss zu bringen, wird sich zeigen. Auch Familienvater Christian muss heute ran an den Speck oder besser gesagt an das Scheit. Der 45-jährige erwartet eine größere Lieferung Feuerholz, die eigenhändig in die Schubkarre verladen und Fuhre für Fuhre in die Parzelle gekarrt werden muss. Wird der Berliner ganz alleine auf seine Manneskraft und die seines Sohnes Arian setzen müssen oder ist Frauenpower im Anmarsch? Auf alle Fälle wartet ordentlich Holz vor der Hütte. Isländerin Margret und Ehemann Matthias widmen sich heute einer ungeliebten Aufgabe: Hecke schneiden. Aber so wie die Steuererklärung muss auch das mindestens einmal im Jahr gemacht werden. Und weil die Familie selbst in der kalten Jahreszeit noch etwas in ihrem Garten ernten will, wird sich heute um neue Einsaat gekümmert.
Hintergrundinformationen: Ab in die Schrebergärten! Die neue Doku-Soap "Von Hecke zu Hecke - Bunte Beetgeschichten" zeigt die Welt der Kleingartenanlage Bornholm - Mitten in Berlin. Hier treffen wir auf verschiedene Kleingärtnerinnen und Kleingärtner, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Neben Alteingesessenen gibt es auch Gartenneulinge, die die Anlage aufmischen und für frischen Wind sorgen. Die Zuschauerinnen und Zuschauer erleben, wie voneinander gelernt und einander unterstützt wird. Denn eins verbindet sie alle: die Liebe zur Natur und die Freude an der Gartenarbeit.

Nutzer haben auch angesehen