Kommissar Beck, 58 Minuten

Sendezeit: 03:25 - 04:52, 16.08.2023
Genre: Krimireihe, Staffel 8 - Episode 3
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 84% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Peter Haber (Martin Beck), Jennie Silfverhjelm (Alexandra Beijer), Martin Wallström (Josef Eriksson), Måns Nathanaelson (Oskar Bergman), Anna Asp (Jenny Bodén), Jonas Karlsson (Klas Fredén), Elmira Arikan (Ayda Çetin), Joakim Nätterqvist (Peter Rosenberg), Dag Malmberg (Tomas Tormalm), Lola Zackow (Maya)
  • Regie: Lisa Ohlin
  • Kamera: Gabriel Mkrttchian
  • Autor: Anna Platt
  • Musik: Adam Nordén
  • Produzent: Nordisk Film A/S, Filmlance Internatio- nal AB, TV4 AB & C More, ZDF, ZDF Enterprises, DR
  • Andere Personen: Tove Lamm Stråhle
Schweden / Deutschland (2022) Während der TV-Livesendung einer Morning Show kommt es zu einer Geiselnahme. Im TV-Studio befindet sich auch Alex. Unter enormem Zeitdruck versucht das Team, die Geiselnahme zu stoppen.
Geiselnehmer Peter Rosenberg, Wachmann des Senders, gibt der Polizei 58 Minuten, um Tomas Tormalm, einen reichen Immobilienmagnaten, ins Studio zu bringen. Der konnte dank Alex zu Beginn der Geiselnahme aus dem Studio fliehen. Währenddessen wird weiter gesendet.
Martin fährt zum TV-Studio, um die Einsatzkräfte vor Ort zu unterstützen. Gleichzeitig ermittelt das restliche Team auf Hochtouren, um mehr über Tomas Tormalm, Peter Rosenberg und den Grund der Geiselnahme zu erfahren.
Schnell stellt sich heraus, dass Tormalm nicht der große Wohltäter ist, als der er dargestellt wird. Seine Firma kauft ganze Häuserblocks mit Sozialwohnungen auf und treibt dann die Mieten in die Höhe. Doch warum Peter Rosenberg es ausgerechnet auf Tormalm abgesehen hat, ist unklar.
Hintergrundinformationen: Nach den Romanfiguren von Maj Sjöwall & Per Wahlöö

Nutzer haben auch angesehen