Die Heiland - Wir sind Anwalt, Nichts als die Wahrheit

Sendezeit: 00:15 - 01:00, 22.11.2023
Genre: Gerichtsserie, Staffel 4 - Episode 36
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 94% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Christina Athenstädt (Romy Heiland), Sina Reiß (Tilly Vogel), Tim Kalkhof (Ringo Holländer), Aleksandar Jovanovic (Rudi Illic), Peter Fieseler (Ben Ritter), Peggy Lukac (Karin Heiland), Bernhard Schir (Oberstaatsanwalt Dr. Wolfgang Tümmler), Holger Bülow (Florian Peiske), Anneke Schwabe (Bea Peiske), Niklas Bruhn (Maik Labritzke), Omar Akbar (Hakan Demiral), Holger Doellmann (Oliver Denzler), Andreas Dobberkau (Richter)
  • Drehbuch: Thomas André Szabó, Tamara Sanio
  • Regie: Christoph Schnee
  • Kamera: Thomas Antoszczyk
  • Musik: Thomas Klemm
  • Redaktion: Daria Moheb Zandi (rbb), Rudolf Bohne (rbb)
Deutschland (2023) Romy wird mit einem ungeheuerlichen Fall von Fahrerflucht konfrontiert: Ein achtjähriger Junge wurde von einem Auto tödlich verletzt, der Fahrer ist flüchtig. Der Vater des Jungen, Florian Peiske, will am Tag des Unfalls ein Einsatzfahrzeug mit Blaulicht gesehen haben, das ihm mit überhöhter Geschwindigkeit entgegenkam, kurz bevor er die Unfallstelle erreichte. Warum ist die Polizei dem nicht nachgegangen? Oberstaatsanwalt Dr. Tümmler macht Romy wenig Hoffnung: Ohne konkrete Beweise wird der Fall nicht erneut aufgerollt. Erst als eine Überwachungskamera die Aussage Florian Peiskes bestätigt, ist Tümmler bereit, gegen zwei Hauptkommissare des LKA Ermittlungen einzuleiten. Doch das LKA verweigert jede Auskunft, der Fall sei Verschlusssache, angeblich aufgrund von verdeckten Ermittlungen. Romy ist sich sicher, die Beamten kennen die Wahrheit.
Romy und Rudi stellen fest, dass sie am Leben des jeweils anderen teilhaben wollen, sie arbeiten an ihrer Freundschaft.

Nutzer haben auch angesehen