aktiv und gesund, Inhalieren / Fermentieren / Haustiere gegen Einsamkeit

Sendezeit: 14:10 - 14:40, 30.11.2023
Genre: Gesundheit
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 78% gefällt diese Sendung
  • Andere Personen: Thomas Neuschwander
(2020) Inhalieren
Es gibt viele Arten zu inhalieren, aber nicht jede ist auch in jedem Fall sinnvoll.

Fermentieren
Inzwischen liegt das Haltbarmachen vom Gemüse wieder voll im Trend. Gemüse, Salz, Wasser und Zeit - so einfach funktioniert "Fermentieren". Eine uralte Küchentechnik zum Konservieren von Lebensmitteln, auf die selbst Sterneköche schwören.

Spitzkohl aus dem Wok
Rainer Sass zeigt die Zubereitung von Spitzkohl im Wok, kombiniert mit Maishähnchen.

Kohl
Ernährungswissenschaftler Dr. Stephan Lück erklärt, wie Kohl der Gesundheit helfen kann.

Breischluck
Ein Breischluck ist ein Brei, der als Kontrastmittel für Röntgenaufnahmen und der Diagnose von Schluckbeschwerden dient.

Kürbissuppe aus geröstetem Kürbis

Vergiftung verhindern
Etwa 5.000 Menschen pro Jahr erleiden in Deutschland eine Kohlenmonoxid-Vergiftung. Bei jedem Zehnten endet sie tödlich. Das farb-, geruchs- und geschmacklose Gas wird auch "leiser Mörder" genannt, weil es für Menschen nicht wahrnehmbar ist. Kohlenmonoxid-Vergiftungen häufen sich - nicht nur durch defekte Heizungen und Grills in geschlossenen Räumen. Auch in Shisha-Bars herrschen oft gefährlich hohe Kohlenmonoxid-Konzentrationen, denn der Tabak in den Shishas wird auf Kohle verbrannt. Das kann lebensgefährlich sein, wenn nicht für eine gute Belüftung gesorgt wird.

Haustiere gegen Einsamkeit
Haustiere erfüllen das Bedürfnis des Menschen nach Nähe, Zuwendung, Geborgenheit und Trost. Außerdem erleichtern sie Kontakte.

Nutzer haben auch angesehen