Arde Madrid, Die Tussen-Kette

Sendezeit: 23:45 - 00:15, 30.11.2023
Genre: Kein spezifisches Genre, Staffel 1 - Episode 3
  • 67% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Inma Cuesta (Ana Mari), Paco León (Manolo, Fahrer von Ava Gardner), Debi Mazar (Ava Gardner), Anna Castillo (Pilar), Julián Villagrán (Floren), Ken Appledorn (Bill Gallagher, Sekretär von Ava Gardner), Osmar Núñez (General Perón), Fabiana García Lago (Isabelita Perón), Miren Ibarguren (Lucero), José Manuel Muñoz Cheto (Ezequiel)
  • Drehbuch: Paco León, Anna R. Costa, Fernando Pérez
  • Regie: Paco León
  • Kamera: Pau Esteve Birba
  • Musik: Ale Acosta
Spanien (2018) Manolo und Ana Mari sind zur Kommunion von Vargas' Tochter eingeladen. Dieser sitzt in der Klemme, seit seine Frau Lucero Avas Höschen entdeckt hat. Nach einer dramatischen Szene hat sie ihren Mann aus dem Haus geworfen und verlangt als Wiedergutmachungsgeste Avas Brillantcollier.
Während Perón sich mit politischen Weggefährten bespricht, liest Isabelita Avas Dienstmädchen Pilar die Karten. Sie begreift schnell, dass die junge Frau ungewollt schwanger ist und bietet ihr ihre Freundschaft an. Avas Pudeldame und der Pudel der Peróns finden nach wie vor keinen Gefallen aneinander.
Am Abend feiert Ava ausgelassen mit ihren Freunden, als plötzlich Ana Maris schizophrener Bruder Floren am Dienstboteneingang steht. Vargas' Männer haben ihn übel zugerichtet. Vor allem aber haben sie ihm eine Botschaft für Manolo mitgegeben: Vargas will sich am nächsten Tag mit ihm treffen.
Da Floren in Ana Maris Bett schläft, überlässt Manolo ihr seines, doch der Sessel wird ihm auf Dauer zu unbequem, so dass er sich zu seiner angeblichen Ehefrau legt.

Nutzer haben auch angesehen