Robin Hood

Sendezeit: 20:15 - 23:00, 12.07.2018
Genre: Abenteuerfilm
  • Darsteller: Russell Crowe (Robin Longstride), Cate Blanchett (Marion Loxley), Max von Sydow (Sir Walter Loxley), William Hurt (William Marshal), Mark Strong (Sir Godfrey), Oscar Isaac (Prinz John), Danny Huston (König Richard Löwenherz), Matthew Macfadyen (Sheriff von Nottingham), Kevin Durand (Little John)
  • Drehbuch: Brian Helgeland, Ethan Reiff
  • Regie: Ridley Scott
USA (2010) Im England um 1200 ist Robin Longstride Bogenschütze im Heer von König Richard Löwenherz. Bei dem Versuch, eine französische Burg einzunehmen, wird Löwenherz von einem Pfeil getroffen. Der Tod des Königs ist für Robin und seine drei Mitstreiter Grund genug, nach England zurückzukehren. Doch der Eingriff in einen Überfall auf eine Gruppe von Kreuzrittern kostet auch Robins Freund und Vertrauten Robert Loxley das Leben. Dessen Tod weist ihm eine neue Bestimmung zu: Die Krone nach England bringen und Loxleys letzten Wunsch erfüllen. Dafür nimmt Longstride die Identität Loxleys an. Auf Wunsch ihres Schwiegervaters lässt Loxleys Witwe, Lady Marion, Longstride das Erbe ihres Mannes antreten. Aus dem einfachen Mann wird ein Held, der sein Leben fortan dem Kampf Englands gegen französische Invasoren widmet.
Hintergrundinformationen: Ridley Scotts 'Robin Hood' lässt eine historische Figur in neuem Licht erscheinen und wird hier durch Realismus als Mythos entzaubert. Fokussiert wird auf die politischen Interessen während des Freiheitskampfes der englischen Bevölkerung unter einer königlichen Tyrannenherrschaft. Wie bei Scott gewohnt, wartet auch dieses Meisterwerk mit Spannung, knallharten Kampfszenen und einer brillanten Kameraarbeit auf. Nicht zu vergessen sind die schauspielerischen Leistungen von Russell Crowe, Mark Strong, Oscar Isaac, Cate Blanchett und Max von Sydow. So modern und fesselnd kann ein historisches Epos sein. Russell Crowe: Mit dem titelgebenden 'Gladiator' in Ridley Scotts Römer-Epos wurde der gebürtige Neuseeländer zum internationalen Superstar. Seine eigentliche Filmkarriere begann mit dem Film 'The Crossing'. 1995 gab er an der Seite von Sharon Stone sein Hollywood-Debüt in Sam Raimis Western 'Schneller als der Tod'. Es folgten Filme wie 'Wilder Zauber', 'Virtuosity', 'L.A. Confidential' und 'Insider'. Für seine Rolle des Mathematik-Genies John Nash in 'A Beautiful Mind' erhielt er den Oscar. Russell Crowe begeistert nicht nur als Schlauspieler, sondern auch als singender Polizeichef 'Javert' in dem Musical 'Les Misérables' (2012). Cate Blanchett: 1999 wurde die wunderschöne Australierin für ihre Rolle als Königin 'Elizabeth' erstmalig für den Oscar nominiert. Für ihre Verkörperung der Leinwandgöttin Katherine Hepburn in 'The Aviator' bekam sie einen Oscar als beste Nebendarstellerin. Im Kino sah man sie u.a. in 'The Missing', 'Heaven', 'Schiffsmeldungen', 'Die Liebe der Charlotte Gray', 'Der talentierte Mr. Ripley' und 'Paradise Road'. Sowie 'Babel', 'The Good German' und 'Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels' sowie an der Seite von Brad Pitt in 'Der seltsame Fall des Benjamin Button'. 2010 spielte sie die Rolle des Marion Loxley in dem Klassiker 'Robin Hood'.