Bettys Diagnose, Eine Frage der Liebe

Sendezeit: 19:25 - 20:15, 22.02.2019
Genre: Arztserie, Staffel 5 - Episode 19
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 97% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Annina Hellenthal (Bettina "Betty" Weiss), Max Alberti (Dr. Frank Stern), Claudia Hiersche (Dr. Helena von Arnstett), Marie Zielcke (Hanna Winter), Carolin Walter (Talula Pfeifer), Eric Klotzsch (Dr. Tobias Lewandowski), Florian Fitz (Prof. Dr. Alexander von Arnstett), Sybille J. Schedwill (Mechthild Puhl), Rona Özkan (Ava Edemir), Ercan Durmaz (Safi Edemir), Alexander Koll (Oliver Weiss), Ines Marie Westernströer (Saskia Flint), Robin Sondermann (Felix Flint), Simon Kirsch (Max Horten), Tatja Seibt (Hiltrud Horten)
  • Drehbuch: Christine Drews
  • Regie: Jurij Neumann
  • Kamera: Marc Stoppenbach
  • Musik: Philipp Noll, Axel Huber
  • Andere Personen: Johannes Schäfer
Deutschland (2019) Mit dieser Offenbarung hatte Oliver nicht gerechnet. Als Betty ihm nach Wochen beichtet, was zwischen ihr und Dr. Stern auf der Jubiläumsfeier vorgefallen ist, schlägt er spontan zu.
Betty ist das alles sehr unangenehm. Sie ist sich sicher, dass der Kuss nichts zu bedeuten hatte. Doch Hanna sieht das anders und kann ihr diese Lüge nicht verzeihen. Dr. Stern hingegen ist stinksauer auf Betty. Denn Hanna macht ihm jetzt richtig Stress.
Trotzdem muss auf Station professionell weitergearbeitet werden. Saskia Flint wird von ihrem Mann Felix mit starken Unterleibsschmerzen in die Klinik gebracht. Die Diagnose Blasenentzündung kann Dr. Lewandowski schnell stellen. Doch dann erfährt er, dass das Paar eine asexuelle Beziehung lebt, und sein Ehrgeiz wird geweckt, herauszufinden, ob die Asexualiät organische Ursachen hat. Am Ende muss das Paar eine schwerwiegende Entscheidung treffen.
Als Oma Hiltrud ihren Enkel Max Horten besucht, der wegen entzündeter Tattoos auf Station liegt, fällt sie erstmal in Ohnmacht. Ihr Enkel wird auf keinen Fall mit diesen Tattoos ihre Anwaltskanzlei übernehmen. Die Tattoos müssen entfernt werden. Doch da stoßen zwei ebenbürtige Sturköpfe aufeinander.

Auch das könnte dir gefallen