Dr. House, Alle meine Väter?

Sendezeit: 20:15 - 21:10, 20.02.2019
Genre: Arztserie, Staffel 8 - Episode 169
  • 96% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Hugh Laurie (Dr. Gregory House), Robert Sean Leonard (Dr. James WIlson), Jesse Spencer (Dr. Robert Chase), Omar Epps (Dr. Eric Foreman), Peter Jacobson (Dr. Chris Traub), Olivia Wilde (Dr. Remy Hadley), Odette Annable (Dr. Jessica Adams), Charlyne Yi (Dr. Chi Park)
USA (2011) Ein blinder Farbiger wird mit Gleichgewichtsstörungen und Halluzinationen ins Princeton Plainsboro eingeliefert - verursacht durch einen LSD-Trip. Als Park und Taub seine Wohnung untersuchen und Park etwas von seinem Eis isst, scheint die Herkunft der Drogen klar, denn auch Park verhält sich plötzlich sonderbar. Im Krankenhaus spitzt sich die Situation zu, dem Patienten droht der Verlust seines Hörvermögens. Während dieser Zeit erscheint die Mutter von House bei Wilson. Wilson sieht bei ihr ein Buch über Krebs und vermutet, dass die Mutter von House persönlich betroffen ist. House macht sich daraufhin auf den Weg zu seiner Mutter und überrascht sie beim Techtelmechtel mit Thomas, einem ehemaligen Freund seines verstorbenen Vaters. Doch die beiden haben noch eine Überraschung für House parat: Er sei der Sohn von Thomas, behauptet das Paar. House ist perplex, doch Wilson traut der Sache nicht. Er nimmt heimlich eine DNA-Probe von Houses vermeintlichem Vater und weiß nun, dass auch Thomas nicht der Erzeuger von House ist. Doch House reagiert anders als erwartet...

Auch das könnte dir gefallen