Square Idee, Ein Markt der Gene?

Sendezeit: 00:00 - 00:25, 17.03.2019
Genre: Magazin
Frankreich (2018) Seine Wurzeln in der digitalen Welt zu finden, ist stetig in Mode. Heutzutage ermöglichen immer bessere Methoden die Stammbaumforschung.
Einfach ein Wattestäbchen mit Speichel tränken, per Post zur Untersuchung schicken und nach drei Wochen das Resultat erhalten. Daraus hat sich ein Markt entwickelt, der allerdings mit vagen Kriterien arbeitet bezüglich Abstammung und genetischer Zugehörigkeit zu einer bestimmten Gruppe. Die Ergebnisse dieser Gentests können die Zugehörigkeit zu sogenannten "Rassen" beinhalten, doch bereits in den 70er Jahren wurde bewiesen, dass dies allein ein sozio-kulturelles Konstrukt ist. Was also können die Gentests wirklich aussagen, und was passiert, wenn diese Informationen in falsche oder gar in die Hände von Extremisten gelangen?
Hintergrundinformationen: "Square" ist das bimediale Magazin auf ARTE. Die Sendung stellt die philosophischen, literarischen, künstlerischen und technischen Innovationen unserer heutigen Gesellschaften in den Mittelpunkt. Es geht um neue Ideen in allen Bereichen - nicht nur in Deutschland und Frankreich, sondern weltweit.

Auch das könnte dir gefallen