Bericht aus Berlin - Sommerinterview

Sendezeit: 18:30 - 18:49, 21.07.2019
Genre: Politik
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • Gaeste: Christian Lindner
  • Moderator: Tina Hassel
Er hatte die FDP zurück in den Bundestag geführt, doch dieser große Erfolg von Christian Lindner ist dabei zu verblassen. Seitdem dümpeln die Umfragewerte der FDP vor sich hin. Die politische Agenda bestimmen andere Oppositionsparteien. Auf dem Parteitag im Frühjahr wurde Linda Teuteberg zur neuen Generalsekretärin gewählt. Doch auch mit dem neuen Team an der Spitze gelingt es der FDP kaum, sich mit Inhalten und Personen so zu positionieren, dass die Partei Kapital daraus schlagen kann.
Was sind die inhaltlichen Ziele der Liberalen? Welche die Schwerpunkte der FDP für die wichtigen Landtagswahlen in Ostdeutschland im Herbst?
Die Leiterin des ARD-Hauptstadtstudios, Tina Hassel, befragt den Partei- und Fraktionschef der FDP.
Hintergrundinformationen: Seit 1999 sendet Das Erste im "Bericht aus Berlin" die Reihe der ARD-Sommerinterviews. Als erster Gast war Edmund Stoiber am 23. Juli 1999 in der Sendung, es moderierten Ulrich Deppendorf und Thomas Baumann. Auch 20 Jahre später stellen sich die Spitzen der im Bundestag vertretenen Parteien den Fragen im Ersten: Ab Juli bis September begrüßt Tina Hassel, Studioleiterin und Chefredakteurin Fernsehen im ARD-Hauptstadtstudio, im Wechsel mit ihrem Stellvertreter Oliver Köhr die Partei- oder Fraktionsvorsitzenden im Berliner Regierungsviertel. An sieben Terminen in diesem Jahr sind CDU, CSU, SPD, AfD, FDP, DIE LINKE und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zu Gast im ARD-Sommerinterview. Das Erste sendet die Interviews im "Bericht aus Berlin", jeweils sonntags um 18.30 Uhr. Auf der Freitreppe am Marie-Elisabeth-Lüders-Haus befragen die Moderatoren die Spitzenpolitikerinnen und Spitzenpolitiker zu Vorhaben und Zielen ihrer Partei sowie zu aktuellen politischen Themen. Die weiteren Sendetermine der ARD-Sommerinterviews im "Bericht aus Berlin", sonntags um 18:30 Uhr im Ersten: 28. Juli 2019: Annalena Baerbock (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) 4. August 2019: Markus Söder 18. August 2019: Dietmar Bartsch 25. August 2019: Manuela Schwesig , angefragt 8. September 2019: Annegret Kramp-Karrenbauer 15. September 2019: Alexander Gauland Die ARD-Sommerinterviews im "Bericht aus Berlin" sind eine Produktion des ARD-Hauptstadtstudios und werden im ARD Text auf Seite 150 für gehörlose und schwerhörige Zuschauerinnen und Zuschauer live untertitelt.

Auch das könnte dir gefallen